Anleitungen zur Videobearbeitung

So nutzen Sie Bewegungsverfolgung mit 360° Video | PowerDirector Videobearbeitungsanleitung

anhand von CyberLink Learning Center



Um 360° Videos noch interaktiver zu gestalten, bietet Bewegungsverfolgung eine großartige Möglichkeit, bestimmte Objekte hervorzuheben, denen Ihr Publikum folgen soll. Um dies zu erreichen, können Sie einem Objekt einen Titel oder einen Effekt hinzufügen. PowerDirector 17 macht die Bewegungsverfolgung einfacher denn je durch einen intelligenten Tracking-Algorithmus, der die Objekte in Ihrem 360° Material genau verfolgt. Sie können sogar Objekte mit Frame-by-Frame Bewegungsverfolgung verfolgen.

Schritt 1: Videoaufnahmen zur Zeitachse hinzufügen und mit der Bewegungsverfolgung beginnen

Ziehen Sie Ihr 360° Videomaterial auf die Zeitachse und wählen Sie „360°-Videoprojekt erstellen“. 

Wählen Sie Ihren Videoclip in der Zeitachse und klicken Sie auf Werkzeuge > Motion Tracker.

 

Schritt 2: Motion Tracker an einem Objekt nutzen

Wenn Sie Motion Tracker auswählen, müssen Sie zuerst die Auswahlbox für das Objekt, das Sie verfolgen möchten, ziehen und die Größe ändern. Eine kleinere Auswahlbox wird empfohlen. Sobald Sie Ihr Objekt markiert haben, klicken Sie auf Verfolgen, um die Bewegungsverfolgung zu starten.

 

Schritt 3: Einen Titel zum verfolgten Objekt hinzufügen

Nachdem die Bewegungsverfolgung abgeschlossen ist, können Sie einen Titel für das verfolgte Objekt hinzufügen.

Um weitere Text- oder Medienclips zum gleichen Objekt hinzuzufügen, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf Tracker 1 und wählen Sie dann Tracker kopieren.
Sie können auch auf +Einen Tracker hinzufügen klicken, um einen Tracker hinzuzufügen (Tracker 2).

 

Schritt 4: Frame-by-Frame Bewegungsverfolgung

Wenn der Motion Tracker Ihr Objekt nicht erfolgreich verfolgen konnte, verwenden Sie die Option Nur ein Bild verfolgen, um die Verfolgung Bild für Bild zu starten. Einfach die Auswahlbox an jedem Rahmen neu positionieren.

Du brauchst Hilfe? Visit Kunden-Support or CyberLink Forum
Besuche die DirectorZone f weitere Anleitungen von unseren Fans

Unsere Software
Beitrag der Woche
Testversion herunterladen