5
Director Suite 365
Startseite > Unternehmen > Presse> Pressemitteilungen

Unternehmen - Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

CyberLink MediaServer und SoftDMA von der DLNA als Referenzgeräte für die Interoperabilitätsrichtlinien Version 1.5 ausgewählt

Taipei, Taiwan----08. Januar 2008---- CyberLink Corp., weltweit führender Hersteller integrierter Software-Lösungen für das Digitale Zuhause, gibt heute bekannt, dass die Digital Living Network Alliance (DLNA) zwei Anwendungen der Produktlinie für das Digitale Zuhause, Media Server und SoftDMA, für die Kompatibilität mit den Interoperabilitätsrichtlinien v1.5 für Netzwerkgeräte ausgezeichnet hat. Sowohl MediaServer als auch SoftDMA wurden zudem als Referenzgeräte für die Interoperabilitätstests, die Teil des DLNA-Zertifizierungsprogrammes  sind, ausgewählt.

„Wir fühlen uns geehrt, mit der DLNA zusammen arbeiten zu dürfen“, sagt Alice H. Chang, CEO von CyberLink. „CyberLink ist einer der Pioniere auf dem Gebiet der Anwendungen für das Digitale Zuhause. Um Rahmenbedingunegen für Kabel- und kabellose Netzwerke zu schaffen, die Anwendern die Einrichtung von Heimnetzwerken so einfach wie möglich machen, müssen sich Marktführer zusammenschließen und gemeinsam an einem Strang ziehen. Die DLNA spielt eine wichtige Rolle dabei, mit führenden Computer- und CE-Herstellern zusammen zu arbeiten. Wir freuen uns, die DLNA dabei unterstützen zu dürfen, das Ökosystem für das digitale Zuhause zu standardisieren.“
CyberLink SoftDMA und CyberLink Media Server sind beides Lösungen für das Digitale Zuhause, die das Streaming und den Zugriff auf freigegebene Dateien wie Videos, Musik und Fotos über ein DLNA-Heimnetzwerk ermöglichen. CyberLink Media Server ist ideal, um Interoperabilität von PDAs, Handys und anderen CE-Geräten mit anderen DLNA-zertifizierten Geräten im Heimnetzwerk zu schaffen. SoftDMA bietet Zugriff auf und Genuß von Mediendateien wie Fotos, Musik und Videos, die auf DLNA-zertifizierten Medienservern gespeichert sind.

Über CyberLink
CyberLink Corp ist Innovations- und Marktführer im Bereich der Wiedergabe digitaler Multimediadaten auf PCs und CEs. Dank seiner Vielzahl an hochkarätigen Software-Ingenieuren ist CyberLink in Besitz zahlreicher wichtiger Codecs und patentierter Technologien. Das Unternehmen hat sich seinen guten Ruf durch interoperable Qualitätsprodukte mit schnellen Produkteinführungszeiten, die seine OEM-Partner immer in ihrer Spitzenposition halten, erworben. Unter seinen Partnern befinden sich die Großen der PC-Industrie, sowohl in den Bereichen Festplatten- und Grafikkartenhersteller, als auch die Top 5 der Desktop- und Laptop-Marken. CyberLinks Produktpalette umfasst komplette Applikationen für Blu-ray Discs und HD-DVDs, Unterhaltung für das Digitale Zuhause, Mobile TV und eHRD. 

CyberLink ist seit Oktober 2000 an der taiwanesischen Börse gelistet (5203. TW) und verzeichnet jährlich positive Ergebnisse. Seinen Hauptsitz hat CyberLink in Taipei. Zweigstellen unterhält CyberLink in Nordamerika, Europa und in der Asien-Pazifik-Region einschließlich Japan. Weitere Informationen unter http://de.cyberlink.com

Pressekontakt
Konzept PR GmbH
Dunja Hélène Derenk, Tel. 0821-34300-21, Fax: 0821-34300-77, dh.derenk@konzept-pr.de
Marcus Planckh, Tel. 0821-34300-13, Fax: 0821-34300-77, m.planckh@konzept-pr.de, Karolinenstr. 21, 86150 Augsburg. http://www.konzept-pr.de

<< Zurück zum Archiv