5
Director Suite 365
Startseite > Unternehmen > Presse> Pressemitteilungen

Unternehmen - Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

CyberLink PowerDirector 7 für Intel Core i7 Prozessor optimiert

Taipei, Taiwan---01. Dezember 2008---CyberLink Corp., führender Hersteller innovativer Lösungen für den Digital Lifestyle, gibt heute die Optimierung der HD-Videobearbeitungs-Software CyberLink PowerDirector 7 für den neuesten Quad-Core Mikroprozessor von Intel, den Core i7 „Nehalem“, bekannt. Diese Optimierung bedeutet eine enorme Leistungssteigerung während des gesamten HD-Videobearbeitungsprozesses.

Auf PCs mit einem Intel® Core™ i7 Prozessor erreicht CyberLink PowerDirector 7 eine Leistungssteigerung von bis zu 112% während des gesamten HD-Videobearbeitungsprozesses – von der Vorschau, über das Rendering bis hin zum Brennen von DVDs oder Blu-ray Discs. Die Videobearbeitungs-Solution PowerDirector 7 nutzt dabei vor allem die Simultaneous Multi-Threading (SMT) Technologie, den Triple-Channel DDR3 und die Intel® QuickPath Technologie der Intel Core i7 Plattform, während der 8 MB L3 Cache den Speicherzugriff weiter beschleunigt.   

„Intel freut sich, mit CyberLink an der Optimierung der Videobearbeitungs-Performance von PowerDirector 7 auf Intel Core i7 Prozessoren zu arbeiten“, sagte Jason LS Chen, Country Manager von Intel Taiwan. „Dank der neuen Mikroarchitektur kommen Anwender in den Genuss von schnellerer Performance, mehr Effizienz und einem flüssigeren HD-Videobearbeitungs-Erlebnis.“ 

„High-Definition Medien erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Durch die Kooperation mit  Intel können nun Anwender die herausragende Leistung der Multi-Processing Computing Technologien des Intel Core i7 mit PowerDirector voll nutzen“, sagte Alice H. Chang, CEO von CyberLink Corp. „Das bedeutet vor allem eines: kürzere Wartezeiten und mehr Zeit für den kreativen Teil der HD-Videobearbeitung.“

CyberLink PowerDirector 7 bietet leistungsstarke und dennoch einfach zu benutzende Tools zur Optimierung und Produktion von Videos und Diashows. PowerDirector ist der erste „Open Video Editor“, der es Anwendern ermöglicht, Bild-in-Bild Effekte, animierte Objekte und DVD-Vorlagen in der Directorzone, der Community-Website für Videoschnitt-Fans zu tauschen und von dort herunterzuladen.
Weitere Informationen über CyberLink PowerDirector 7 und weitere Blu-ray Disc Solutions unter http://de.cyberlink.com

 

Über CyberLink

CyberLink Corp. ist Innovations- und Marktführer im Bereich der Wiedergabe von digitalen Multimediadaten auf PCs und CEs. Dank seiner Vielzahl an hochkarätigen Software-Ingenieuren ist CyberLink in Besitz zahlreicher wichtiger Codecs und patentierter Technologien. Das Unternehmen hat sich seinen guten Ruf durch interoperable Qualitätsprodukte mit schnellen Produkteinführungszeiten, die seine OEM-Partner immer in ihrer Spitzenposition halten, erworben. Unter seinen Partnern befinden sich die Großen der PC-Industrie, sowohl in den Bereichen Festplatten- und Grafikkartenhersteller, als auch die Top 5 der Desktop- und Laptop-Marken. CyberLinks Produktpalette umfasst komplette Applikationen für Blu-ray Discs, Unterhaltung für das Digitale Zuhause, Mobile TV und eHRD. 
CyberLink ist seit Oktober 2000 an der taiwanesischen Börse gelistet (5203. TW) und verzeichnet jährlich positive Ergebnisse. Seinen Hauptsitz hat CyberLink in Taipei. Zweigstellen unterhält CyberLink in Nordamerika, Europa und in der Asien-Pazifik-Region einschließlich Japan. Weitere Informationen unter http://de.cyberlink.com 


Pressekontakt

Konzept PR GmbH
Joachim Dreher, Tel. 0821-34300-21, Fax: 0821-34300-77, j.dreher@konzept-pr.de
Marcus Planckh, Tel. 0821-34300-13, Fax: 0821-34300-77, m.planckh@konzept-pr.de,
Karolinenstr. 21, 86150 Augsburg. http://www.konzept-pr.de

<< Zurück zum Archiv