4

Willkommen im CyberLink Mitgliedsbereich

PowerDirector

Top Software und Apps zum Zusammenfügen von Videos

Zuletzt aktualisiert am 22. Okt. 2021 – von CyberLink
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Mehrere Videos zusammenfügen

Wusstest du, dass du mit all den Videos, die du im Laufe der Jahre aufgenommen hast, eine ganz eigene Story erzählen kannst. Wie? Durch die Verwendung einer sogenannten Video-Merger-App, die all diese Videos miteinander kombiniert!

Bei der jahrelangen Verwendung von Smartphones und Kameras, hast du wahrscheinlich unzählige Videos angesammelt, die einige der erstaunlichsten Momente deines Lebens festhalten. Mit einer Video-Merger-App kannst du diese Videoclips zu einem großartigen Video kombinieren. Du kannst auch eine Video-Merger-App verwenden, um verschiedene Aufnahmen zu kombinieren und eine Montage oder ein Video für Social Media zu erstellen.

Wenn du Hilfe bei der Auswahl der richtigen App und Software zum Zusammenfügen deiner Videos benötigst, dann bist du hier genau richtig. Wir haben eine Liste der besten Videobearbeitungstools dafür zusammengestellt. Fangen wir an!

Die besten iPhone und Android Apps zum Zusammenfügen von Videos

1. PowerDirector

PowerDirector App Logo

PowerDirector ist die beste Video-Merger-App für Anfänger und professionelle Content Creator. Das liegt daran, dass du mit der einfach zu bedienenden Software Spezialeffekte, Übergänge und mehr hinzufügen kannst, um deinen Videos den gewissen Wow-Effekt zu geben. Die App verfügt auch über verschiedene Teilen-Funktionen, mit denen du ganz einfach ansprechende Videos erstellst und direkt auf deinen Social Media-Accounts veröffentlichen kannst.

Kostenlose und kostenpflichtige Versionen der App sind für Android- und iOS-Geräte verfügbar, und mit der kostenlosen Version können Sie mehrere Videos zusammenfügen. Die App funktioniert auch mit verschiedenen Videoformaten.

Überzeug dich selbst, wie einfach es ist, Videos mit PowerDirector zusammenzufügen.

PowerDirector App logo

PowerDirector

2. VivaVideo

VivaVideo Logo

VivaVideo verfügt über eine In-App-Kamera zum Aufnehmen von Videos und verschiedene Tools zum Bearbeiten und Zusammenfügen deiner Aufnahmen. Kostenlose und kostenpflichtige Versionen der App sind für Android und iOS verfügbar. Die kostenlose Version hat jedoch einige Einschränkungen. Du kannst beispielsweise nur Videos kombinieren, die weniger als fünf Minuten lang sind.

Neben wasserzeichenfreien Videos erhältst du bei der kostenpflichtigen Version zudem Zugang zu einigen erweiterten Videobearbeitungsoptionen.

3. VidTrim

VidTrim Logo

VidTrim verfügt über eine einfache Benutzeroberfläche, mit der die App auch dann einfach zu verwenden ist, wenn du nicht technisch versiert sein solltest. Diese App zum Kombinieren von Videos funktioniert auf Android- und iOS-Geräten und du kannst damit mehrere Videos zusammenfügen.

Zu beachten ist, dass diese App nicht annähernd so oft aktualisiert wird wie die anderen auf dieser Liste.

Die beste Windows und Mac Software zum Zusammenfügen von Videos

1. PowerDirector

PowerDirector Logo

PowerDirector ist eine leistungsstarke Video-App für Smartphones, aber noch leistungsfähiger auf Windows- und Mac-Geräten. Das liegt daran, dass du von einem Computer aus auf mehr Funktionen zum Zusammenfügen und Bearbeiten von Videos zugreifen kannst, einschließlich KI-gestützter Tools wie Himmel ersetzen.

Unabhängig davon, ob du dich für die kostenlose oder kostenpflichtige Version entscheidest, du hast definitiv Zugriff auf Tools zum Erstellen von Videos in Kinoqualität. Du hast zudem auch unbegrenzten Zugriff auf die neueste Version der Software, um mit Updates auf dem Laufenden zu bleiben.

Sieh dir hier alles an, was du mit PowerDirector machen kannst:

PowerDirector logo

PowerDirector

2. iMovie

iMovie Logo

iMovie ist eine kostenlose App zum Zusammenfügen von Videos, die auf allen Mac- und iOS-Geräten verfügbar ist. Wenn dein Apple-Gerät nicht mit iMovie geliefert wurde, kannst du es aus dem App Store herunterladen. Das Zusammenfügen von Videos mit iMovie ist einfach, aber die App ist langsamer als ähnliche Apps. Es nimmt auch viel Speicherplatz ein und bietet nicht viele erweiterte Bearbeitungsfunktionen wie PowerDirector.


3. Windows Video Editor

Windows Video Editor Logo

Windows Video Editor ist auf den meisten Windows-Geräten vorinstalliert. Mit diesem anfängerfreundlichen Tool kannst du mehrere Videos importieren und zusammenfügen. Du kannst es auch verwenden, um deinen Videos einfache Effekte und Filter hinzuzufügen.

Diese Software funktioniert jedoch nur auf Windows-Geräten und verfügt nicht über integrierte Vorlagen zum Erstellen hochwertiger Social Media-Videos. Im Vergleich zu ähnlichen Tools kann auch das Aufteilen von Videos vor dem Zusammenfügen mühsam sein.

Videos online zusammenfügen

1. Clideo

Clideo Logo

Wenn du ein kostenloses Video-Merger-Tool benötigst, das nur Videos zusammenfügt, dann ist Clideo eine gute Option. Es ist ein einfaches Online-Tool, das in zwei Schritten funktioniert: Lade einfach deine Clips hoch und starte den Prozess. Das Zusammenfügen geht relativ schnell, aber das System begrenzt die Anzahl der Videos, die du zusammenfügen kannst.


2. Aconvert

Aconvert Logo

Du kannst über einen mit dem Internet verbundenen Computer oder ein Smartphone auf Aconvert zugreifen. Die Plattform ist kostenlos und einfach zu bedienen, aber du kannst nicht mehr als 1 GB Dateien hochladen. Du kannst auch keine Videos in Aconvert zusammenfügen es sei denn, die Videos haben dasselbe Dateiformat.

Wenn die Videos, die du zusammenfügen möchtest, unterschiedliche Formate haben, bietet Aconvert alles, was du brauchst, um sie vor dem Zusammenfügen zu konvertieren. Der Software fehlen jedoch fortschrittliche Videobearbeitungswerkzeuge wie Übergänge und Spezialeffekte.

3. Kapwing

Kapwing Logo

Kapwing ist als kostenpflichtiger und kostenloser Video-Merger erhältlich. Mit der kostenlosen Version kannst du im Monat nur an Videos mit einer Gesamtlänge von 3 Stunden arbeiten. Wenn du an mehr Videos arbeiten willst, ist die kostenlose Version von PowerDirector eine gute Alternative. Während die Kapwing-Oberfläche intuitiv ist, beschweren sich einige Nutzer über Abstürze, die das Speichern von Projekten erschweren.

Zusammenfassung

Mit den besten Apps zum Zusammenfügen von Videos kannst du so viele Videos miteinander kombinieren, wie du willst. Die Apps und Software, die wir hier vorgestellt haben, sind außerdem benutzerfreundlich, schnell und enthalten stilisierte Übergänge. PowerDirector bietet all das und noch mehr, was es besonders bei Anfängern und Profis beliebt macht.

Die Software ist für Android, iOS, Mac und Windows verfügbar. App und Software werden regelmäßig aktualisiert, um sicherzustellen, dass Benutzer auf die neuesten PowerDirector-Funktionen zugreifen können. Teste PowerDirector och heute auf deinem Computer oder Smartphone.

PowerDirector logo

PowerDirector

FAQ

1. Wie kann man zwei Videos zusammenfügen?

Der Vorgang des Kombinierens von Videos variiert je nach Software oder App. Mit PowerDirector erfordert das Zusammenfügen von Videos die Verwendung der Zeitleiste und das Hinzufügen der beiden Videos, die du zusammenfügen möchtest. Nachdem du die Videos zur Zeitleiste hinzugefügt hast, kannst du die Reihenfolge der Clips festlegen. Deine Clips werden kombiniert, wenn du deine Zeitleiste der zusammengefügten Videos exportierst.

2. Wie kombiniere ich mehrere Videos zu einem?

PowerDirector ist der einfachste Weg, mehr als zwei Videos zusammenzufügen. Ziehe alle Videos, die du kombinieren möchtest, per Drag & Drop in die Zeitleiste. Dann exportiere sie und mehrere Videos werden so zu nur einem Video.

3. Wie kann ich kostenlos Videos zusammenfügen?

Mit der kostenlosen Version von PowerDirector kannst du Videos kostenlos zusammenfügen.

War dieser Artikel hilfreich?

Das könnte Sie auch interessieren:

Empfohlene Produkte: