Ersetzen eines ausgewaschenen Himmels mit Hilfe von Ebenen | PhotoDirector Fotobearbeitungsanleitung



Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den bedeckten Himmel zu ersetzen. Welche Methode Sie auch immer verwenden, denken Sie daran, dass die Wahl des richtigen Himmels für die Komposition in Ihrem Bild der Schlüssel zu einem realistischen Bild ist. Achten Sie auf die Farben und die Atmosphäre, mischen Sie keine bedeckten Aufnahmen mit sonnigem, hellem Himmel, und wenn die Richtung des Lichts uneinheitlich ist, wird die Komposition seltsam aussehen.

In dieser Anleitung haben wir ein Bild des Flatiron Gebäudes gegen einen bedeckten Himmel ausgewählt. Das Originalbild ist hell, was es ideal macht, einen blauen Himmel dahinter zu haben. Das sind die 2 Bilder, die wir zusammenfügen werden:

Importieren Sie zunächst das Flatiron Gebäude Bild und gehen Sie in PhotoDirector zum Modul Ebenen. Das Flatiron Gebäude Bild ist das Hintergrundbild.

Als nächstes importieren Sie das blaue Himmelsbild in das Modul Ebenen und es befindet sich oben auf dem Hintergrundbild. Während das Bild des Himmels ausgewählt ist, ändern Sie den Mischmodus zu Multiplizieren.

Das gemischte Bild macht die dunkleren Bereiche des Hintergrundbildes sichtbar.

Als nächstes benutzen Sie das Werkzeug Verschieben, um das Bild des Himmels zu positionieren. Es kann mehrere Versuche benötigen, bis Sie eine perfekte Positionierung erhalten. Das Herauszoomen erleichtert das Verschieben und Ziehen der Bildecken.

Nun gibt es ein paar Probleme zu lösen. Das Bild des Himmels fließt in das Gebäude.

Dies kann ganz einfach mit dem Radierer Werkzeug behoben werden. Um sicherzustellen, dass wir den Bereich gezielt löschen können, wählen Sie zuerst die Ebene des Gebäudes und klicken Sie auf das Werkzeug Bereich auswählen, um den Bereich aller Gebäude auszuwählen.

Klicken Sie dann auf die blaue Himmelsebene und verwenden Sie das Werkzeug Radierer, um den ausgewählten Bereich zu löschen.

Und das fertige Bild:

Kostenlose 30-Tage-Testversion von PhotoDirector herunterladen