Vorstellung von PowerDirector 15

In diesem Tutorial werden wir Ihnen einen kurzen Überblick über die neuen und verbesserten Funktionen von PowerDirector 15 geben. Darunter die Ergänzung von vertikalem 9:16 Video, ein aktualisierter Masken-Designer, neue Mischeffekte und eine neue Hauptfunktion: PowerDirector unterstützt jetzt 360° Videobearbeitung!

Lassen Sie uns kurz auf jede neue Funktion schauen:

360°-Videobearbeitung

Mit immer mehr auf dem Markt verfügbaren 360°-Kameras möchten wir Ihnen die leistungsfähigste und benutzerfreundlichste Bearbeitungssoftware bieten, die Ihr 360°-Material in tolle 360° Videos verwandelt! PowerDirector unterstützt sämtliche Kameramarken für die Bearbeitung von Aufnahmen, das Hinzufügen von Effekten, Titeln und animierten BiB-Objekten verwenden und Ihr Werk anschließend direkt auf YouTube oder Facebook teilen!

Weitere Anleitungen:

Arbeiten mit 360°-Videos

  • Import von 360°-Videos von Samsung Gear 360
  • Import von 360°-Videos von RICOH Theta S
  • Import von 360°-Videos von Kodak SP360
  • Import von 360°-Videos von LG 360
  • Bearbeitung von 360° Videos mit PowerDirector 15

  • Grundlegende Bearbeitung - Zuschneiden und Übergang
  • Titel zu 360°-Videos hinzufügen
  • BiB zu 360°-Videos hinzufügen
  • Verbesserung von 360°-Videos mit TrueTheater
  • Videoeffekte zu 360°-Videos hinzufügen
  • 360° Videos exportieren

    360°-Material im 2D View-Designer

    Neue Design-Werkzeuge: Mischeffekt und Masken-Designer

    Um Ihre Videos noch besser aussehen zu lassen, haben wir zwei neue Design-Werkzeuge hinzugefügt: Mischeffekte und Masken-Designer. Mit den neuen Mischeffekten können Sie eine Videotextur in Ihr Video einblenden, um die Sättigung Ihres Videos zu erhöhen. Wir haben den Masken-Designer optimiert und benutzerfreundlich gestaltet, so dass Sie im handumdrehen Texte und Bilder maskieren können und auch in der Lage sind, Masken über Keyframes zu steuern.

    Weitere Anleitungen:

    Der neuen Mischeffekt in PowerDirector 15 verwenden

    Masken-Designer in PowerDirector 15 verwenden

    Unterstützung von vertikalem 9:16 Video

    Da viele Anwender vertikale Videos mit ihren Smartphones aufnehmen, unterstützt PowerDirector 15 jetzt das vertikale 9:16 Format, so dass Sie sie ihr Material importieren, bearbeiten und anschließend direkt von PowerDirector auf YouTube, Facebook oder Vimeo hochladen und teilen können!

    Weitere Anleitungen:

    Vertikale 9:16-Videos importieren und exportieren