Anleitungen zur Videobearbeitung

Einführung in Gear 360 ActionDirector

anhand von CyberLink Learning Center

Gear 360 ActionDirector ist die beste 360°-Videobearbeitungssoftware, die speziell für Ihre Samsung Gear 360 Kamera entwickelt wurde.

Gear 360 ActionDirector unterstützt Gear 360 Nutzer beim Importieren und automatischen Zusammenheften von Videos und Fotos, die mit der Gear 360 aufgenommen wurden, und bietet verschiedene grundlegende Bearbeitungsfunktionen wie z.B. Zuschneiden, Hinzufügen von Titeln und Erzeugung von Übergängen in Ihren Videos – und der beste Teil ist, ActionDirector ist Spitze bei der 360°-Videobearbeitung!

In dieser Anleitung geben wir Ihnen eine kurze Einführung in Gear 360 ActionDirector.

Nach dem Start von ActionDirector wird das folgende Startmenü angezeigt. Von hier aus können Sie auswählen, was bearbeitet werden soll:

     
  1. 360° VR-Video: Importieren Sie 360°-Videos, fügen Sie 360° Effekte hinzu und teilen Ihr Werk anschließend in sozialen Netzwerken, die 360°-Videos unterstützen, z.B. YouTube oder Facebook.
  2.  
  3. HD-Video: Importieren Sie 2D-Videos, die mit Ihrem Smartphone, Ihrer Digitalkamera oder Actionkamera aufgenommen wurden und nutzen Sie ActionDirector, um sie ebenfalls zu bearbeiten
  4.  

Klicken Sie auf das “360 VR Video” Symbol zum Aufruf des Gear 360 ActionDirector Bearbeitungsfensters. Dort werden die folgenden Optionen angezeigt:

     
  1. Medienraum: Hier können Sie Ihre 360°-Videos und Fotos von Ihrer Gear 360 importieren
  2.  
  3. Titel/Übergänge: Sie können hier zwischen Räumen wechseln, wenn Sie Titel oder Übergänge (zwischen Clips) zu Ihrem Video hinzufügen möchten
  4. Vorschaufenster: Sie können hier eine Vorschau Ihrer Inhalte während der Bearbeitung im Medienraum oder dem Storyboard anzeigen
  5. Storyboard: Hier erwacht Ihre Geschichte zum Leben. Sie können Ihre Aufnahmen, Titel und Übergänge ablegen und sie für eine perfekte Sequenz bearbeiten
  6. Musik: Benötigen Sie ein wenig Stimmung? Kein Problem, Sie können Hintergrundmusik hinzufügen, indem Sie auf diese Schaltfläche klicken
  7. Produzieren: Wenn Sie mit der Bearbeitung fertig sind, können Sie Ihr Video hier produzieren!

Die weiteren Anleitungen geben Ihnen detaillierte Beschreibungen über jede Funktion von Gear 360 ActionDirector, die wir gerade angesprochen haben:

Du brauchst Hilfe? Visit Kunden-Support or CyberLink Forum
Besuche die DirectorZone f weitere Anleitungen von unseren Fans

Unsere Software
Beitrag der Woche
Testversion herunterladen