4

Willkommen im CyberLink Mitgliedsbereich

PowerDirector

Videos kürzen: Die besten Apps

Zuletzt aktualisiert am 5. Nov. 2021 – von CyberLink
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Die beste App zum Kürzen von Videos

Hast du ein tolles Video erstellt, aber es ist viel zu lang, um es auf TikTok, Instagram oder deinen anderen Lieblingsplattformen hochzuladen? Keine Sorge, in unserem Artikel erfährst du, wie du gekonnt Videos kürzst und schneidest, so dass sie auf jede Plattform passen.

Nachdem du Stunden oder Tage damit verbracht hast, das perfekte Video zu drehen, kann es schwierig genug sein, die Szenen auszuwählen, die du löschen möchtest. Mit der richtigen App zum Kürzen von Videos kannst du die Länge deines Videos ganz einfach reduzieren. Bei so vielen unterschiedlichen Programmen und Apps auf dem Markt kann es jedoch schwierig sein, das beste für deine Videos und Anforderungen auszuwählen.

Damit du eine fundierte Entscheidung treffen kannst, haben wir eine Übersicht der besten Apps zum Kürzen von Videos zusammengestellt. Einige der Apps in unserer Liste funktionieren auf Android- und iOS-Geräten, während andere auf Windows- und Mac-Computern funktionieren.

Lass uns eintauchen und die beste App finden, um deine filmische Vision zum Leben zu erwecken.

Die besten iPhone und Android Apps zum Kürzen von Videos

1. PowerDirector

PowerDirector App Logo

PowerDirector ist die beste App zum Schneiden und Kürzen von Videos. Sowohl die Android- als auch die iOS-Version verfügen über benutzerfreundliche Oberflächen, die das Kürzen von Videos auf die gewünschte Länge vereinfachen. PowerDirector verfügt außerdem über zahlreiche Spezialeffektfunktionen, die es zum besten All-in-One-Tool zur Audio- und Videobearbeitung machen. Diese App ist ideal für jede Art von Videoprojekt und ermöglicht das direkte Hochladen auf Social Media-Sites.

Bei so vielen Funktionen würdest du erwarten, dass PowerDirector teuer ist, aber irrst du dich. Du kannst es kostenlos herunterladen und verwenden oder abonnieren, um volle Exportkontrolle und Zugriff auf eine Bestandsbibliothek mit über 8.000.000 Videoclips, Bildern und Musiktiteln zu erhalten. Die App wird regelmäßig mit neuen Funktinoen aktualisiert, um dir noch mehr kreative Freiheit zu ermöglichen.

Schau dir einige der großartigen Dinge an, die du mit der App tun kannst:

PowerDirector App logo

PowerDirector

2. iMovie

iMovie Logo

iMovie ist für die meisten Mac- und iOS-Geräten kostenlos verfügbar, einschließlich iPhones und iPads. Wenn dein Apple-Gerät nicht über iMovie verfügt, kannst du es kostenlos aus dem App Store herunterladen und installieren. Im Gegensatz zu vielen kostenlosen Apps hinterlässt iMovie keine Wasserzeichen auf bearbeiteten Videos. Du kannst das Tool offline verwenden und es enthält einige grundlegende Spezialeffekte zum Aufpeppen deiner Videos.

Die Drag-and-Drop-Benutzeroberfläche der App ist benutzerfreundlich und du kannst deine bearbeiteten Videos mit Freunden teilen.

iMovie weist jedoch einige Mängel auf, z. B. das Fehlen von:

  • Social Media-Vorlagen und Übergänge
  • Zugriff auf Musik innerhalb derselben App

iMovie nimmt auch viel Speicherplatz ein und bearbeitete Videos werden automatisch zu großen Dateien.


3. Adobe Rush

Adobe Rush Logo

Adobe Rush ist ein App zum Kürzen von Videos für iOS- und Android-Geräte. Das Tool lädt deine bearbeiteten Videos automatisch in die Cloud, sodass du über dein Konto auf jedem Gerät einfach darauf zugreifen können. Die App ist intuitiv und funktioniert gut als YouTube-Videoschnittprogramm.

Auf der anderen Seite hat Adobe Rush nur wenige Übergänge und du kannst keinen Exportdateityp oder Codec auswählen. Die Audiobearbeitung ist begrenzt und es enthält keine Standbild- oder Greenscreen-Funktionen. Trotz dieser kleinen Mängel ist Adobe Rush dennoch eine gute App zum Schneiden von Videos, aber es erfüllt möglicherweise nicht deine anderen Videobearbeitungsanforderungen.

Die besten Windows und Mac Videoschnittprogramme

1. PowerDirector

PowerDirector Logo

Kostenlose und kostenpflichtige Versionen von PowerDirector sind für Windows- und Mac-Computer verfügbar. Beide Softwareversionen sind robust und bieten alles, was du brauchst, um mit minimalem Aufwand perfekte Videos zu erstellen. Die kostenpflichtige Version bietet jedoch mehr Spezialeffekte, Vorlagen, Zugriff auf eine Bibliothek mit über 8.000.000 Stock-Medien und andere Funktionen.

Wie die mobile Version ist das Kürzen von Videos in PowerDirector auf Computern benutzerfreundlich und schnell, was PowerDirector ideal für Anfänger und professionelle Filmemacher macht.

Schau dir an, wie einfach es ist, Videos mit PowerDirector zu kürzen.

PowerDirector logo

PowerDirector

2. Movavi Video Editor

Movavi Logo

Movavi ist ein effizientes Offline-Videoschnittprogramm zum Entfernen nicht benötigter Szenen aus deinen Videos. Seine Zeitleisten-Marker erleichtern das Auffinden der Start- und Endzeiten der Szenen, die du entfernen möchtest. Du kannst Movavi auf deinem Mac- oder Windows-Computer verwenden, und das Tool wird mit mehreren anderen Premium-Funktionen geliefert.

Wenn du jedoch die kostenlose Version verwendest, hat dein bearbeitetes Video ein Movavi-Wasserzeichen. Einige Benutzer beschweren sich auch darüber, dass das Video-Rendering langsam ist, insbesondere wenn die Datei groß ist und dem Tool das Vorschneiden von Clips und andere erweiterte Schnitt-Modi fehlen.

3. Gihosoft

Gihosoft Logo

Gihosoft ist ein kostenloses Videoschnittpgoramm zum Kürzen deiner Videos. Du kannst lange oder kurze Videos bearbeiten und das bearbeitete Video in deinem bevorzugten Format wie AVI, MPEG, MPG, DVD oder MP4 speichern.

Leider macht Gihosoft im Gegensatz zu Tools wie PowerDirector nur eines – Videoschnitt. Wenn du eine Software benötigst, die deinen Videos Übergänge und andere Spezialeffekte hinzufügen kann, ist Gihosoft wahrscheinlich nichts für dich.

Die besten Videoschnittprogramme online

1. FlexClip

FlexClip Logo

FlexClip ist ein Drag-and-Drop-Tool zum Bearbeiten von Videos. Du benötigst eine Internetverbindung, um das Tool zu verwenden und auf seine Bibliothek mit lizenzfreien Videos und Fotos zuzugreifen. Zum Kürzen deiner Videos sind kostenlose und kostenpflichtige Versionen des Tools verfügbar, aber die kostenlose Version hinterlässt ein Wasserzeichen auf deinen bearbeiteten Videos.

Außerdem kannst du in der kostenlosen Version nur Videos bearbeiten, die eine Minute lang sind. Wenn du dich für die kostenpflichtige Version entscheidest, kannst du längere Videos bearbeiten, hast jedoch keinen Zugriff auf einige der Top-Funktionen anderer kostenpflichtiger Apps.

2. Aconvert

Aconvert Logo

Aconvert ist ein Online-Videokonverter-Tool, mit dem du auch deine Videos kürzen kannst. Es ist einfach zu bedienen und du kannst Dateien von der Festplatte deines Systems oder vom Cloud-Speicher in das Tool hochladen.

Die Aconvert-Online-App ist schnell, aber du kannst sie nur zum Schneiden, Zusammenfügen und Drehen von Videos verwenden. Das Fehlen von Spezialeffekten und anderen professionellen Videobearbeitungsfunktionen macht Aconvert für die Erstellung von Social Media-Videos oder längeren Filmen ungeeignet.

3. Kapwing

Kapwing Logo

Kapwing ist eine sichere Online-Videobearbeitungsseite für einfache Videobearbeitungen. Viele Benutzer haben sich jedoch darüber beschwert, dass das Tool beim Rendern oder Veröffentlichen einfriert und ihre nicht gespeicherte Arbeit verloren geht. Mit der kostenlosen Version des Tools kannst du Videos mit einer Länge von weniger als 7 Minuten und drei Stunden pro Monat veröffentlichen. Wenn du mehr Videos erstellen musst, musst du dich für einen kostenpflichtigen Plan entscheiden.

Zusammenfassung

Eine App zum Schneiden schlechter oder unnötiger Szenen aus deinem Video kann lebensrettend sein. Bei so vielen Tools kann es jedoch schwierig sein, das beste für deine Anforderungen auszuwählen.

PowerDirector ist zweifellos das beste Tool auf dem Markt. Du kannst es auf Android-, iOS-, Mac- und Windows-Geräten verwenden, und die kostenlose Version bietet hervorragende Funktionen zum Schneiden und Kürzen deiner Videos oder zum Hinzufügen verschiedener Spezialeffekte, die die Qualität deines Filmmaterials verbessern.

PowerDirector logo

PowerDirector

FAQ

1. Wie kürze ich Videos?

Der genaue Prozess des Kürzens von Videos hängt vom verwendeten Werkzeug ab. Wenn du PowerDirector verwendest, lade den gewünschten Clip in die Zeitleiste hoch. Wähle entweder den Anfang oder das Ende deines Clips aus und verkürze und verlänger ihn, indem du ihn hin und her ziehst. Du kannst deine Clips auch mit Teilen-Werkzeug in der Mitte teilen.

2. Wie schneide ich mehrere Videos zu einem zusammen?

Wenn du mehrere Videos schneidest und alle Clips zusammenfügen möchtest, ist PowerDirector ebenfalls die beste Wahl. Beginne mit dem Hinzufügen und Schneiden aller Clips, die du auf der Zeitleiste zusammenfügen möchtest. Nachdem du alle deine Clips geschnitten hast, ordne sie in der gewünschten Reihenfolge an und exportiere sie.

3. Wie kann ich kostenlos Videos kürzen?

Wenn du die kostenlose Version von PowerDirector verwendest, kannst du Videos kürzen und zusammenfügen, ganz ohne auf die kostenpflichtige Version upgraden zu müssen.

4. Was ist das beste Videoschnittprogramm für YouTube?

PowerDirector ist eine der besten YouTube-Videoschnittprogramme, da es einfach zu bedienen ist und du bearbeitete Videos direkt aus der App auf YouTube hochladen kannst. PowerDirector bietet auch mehrere andere Videobearbeitungswerkzeuge zum Erstellen wunderschön bearbeiteter Videos für YouTube.

War dieser Artikel hilfreich?

Das könnte Sie auch interessieren:

Empfohlene Produkte: