4

Willkommen im CyberLink Mitgliedsbereich

AudioDirector

Der beste Vocal Remover 2022 [Windows, Mac, App & Online]

Zuletzt aktualisiert am 25. Feb. 2022 – von CyberLink
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Bester Vocal Remover

Mit Vocal Remover Software lässt sich der Gesang aus einem Lied entfernen. Mit der so entstandenen Instrumental-Version kann man zum Beispiel um Beispiel bei einer Veranstaltung verwenden. Alternativ kann man auch selbst aufgenommenen Gesang mit dem Song mischen und so eine eigene Version erstellen.

Vocals aus einem Song zu entfernen, um Live-Vocals oder aufgenommenen Gesang, ist komplizierter als eine reine Vocal-Isolation, wenn traditionelle Sound-Engineering-Methoden genutzt werden. Gesang und Instrumental sind in einer Stereo-Wellenform nicht getrennt und decken einen dynamischen Frequenzbereich ab.

Moderne Vocal Remover Software setzt Künstliche Intelligenz ein, um den Prozess zu vereinfachen. In diesem Leitfaden stellen wir die besten Vocal Remover für Windows, Mac und Mobilgeräte vor und testen verschiedene Online-Lösungen.


Die Top 3 Vocal Remover auf einen Blick

AudioDirector Logo

1. AudioDirector - Gesamtsieger

Vocals aus deinem Lieblingssong herausschneiden oder eigene Hintergund-Tracks hinzufügen: Die All-in-one Audio Editing und Mastering Software. Mehr Info >

Vocal Extractor Logo

2. Vocal Extractor - Die beste App

KI-basierte Vocal Remover App für die Erstellung von Instrumental-Versionen und Acapella-Tracks. Mehr Info >

Vocalremover.org Logo

3. Vocalremover.org - Das beste Online-Tool

Online-Service für die Trennung von Gesang und Musik, mit leistungsstarken KI-Algorithmen. Mehr Info >

Die beste Vocal Remover Software für Windows

1. AudioDirector - Gesamtsieger

AudioDirector ist das empfehlenswerte Programm für die allgemeine Tonaufnahme und Audiobearbeitung. Die Software bietet leistungsstarke Funktionen für die Stimmentfernung und ist gleichzeitig einsteigerfreundlich.

Mit AudioDirector lassen sich Vocals in drei einfachen Schritten in weniger als einer Minute entfernen. Stimme und Musik können auch getrennt und als neuer Track abgespeichert werden.

Die AudioDirector-Oberfläche ist übersichtlich und intuitiv. Trotzdem enthält die Software Aufnahme- und Bearbeitungswerkzeuge auf Profiniveau, die selbst höchsten Ansprüchen genügen. Mit AudioDirector können beliebig viele Audiospuren aufgenommen und abgemischt werden.

Das Programm enthält außerdem zahlreiche Effekte, wie Verzögerungen, Chorus, Echo und mehr. Mit den Tools zur Audiorestauration lassen sich Zisch- oder Summgeräusche und vieles mehr entfernen.

Vorteile
  • Benutzerfreundlicher Vocal Remover für ein klares Ergebnis
  • Aufnahme und Editing auf Provi-Niveau
  • Soundrestauration und Effekte
  • Nahtlose Integration mit dem Videobearbeitungsprogramm PowerDirector
  • Die ideale Software zur Erstellung von Instrumental-Versionen
Nachteile
  • Software benötigt leistungsstarke Hardware

2. Adobe Audition - Ideal für Profis

Adobe Audition ist eine beliebte Vocal Remover Software für professionelle Nutzer und ist für Windows und Mac verfügbar. Das Programm genießt einen ausgezeichneten Ruf und ist seit 2003 auf dem Markt. Der Hersteller Adobe versorgt das Programm mit regelmäßigen Updates und stellt höchste Soundqualität und aktuelle KI-Funktionen sicher.

Adobe Audition ist ein Teil der Adobe-Produktsuite, kann aber auch als einzelnes Produkt gekauft werden. Mit der Software lassen sich Vocals entfernen, indem die verschiedenen Tonhöhen getrennt eines Tracks getrennt werden. Anschließend können die Frequenzen ausgewählt werden, die gelöscht werden sollen.

Die Qualität der Instrumental-Version ist abhängig von der Original-Datei. Wenn man mit komprimierten Dateien arbeitet, kann es schwierig sein, Stimmen mit Adobe Audition herauszuschneiden.

Vorteile
  • Professionelle Vocal Remover Software
  • Kompatibel mit Windows und macOS
  • Tonhöhen isolieren
  • Regelmäßige Software-Updates
Nachteile
  • Nicht für Einsteiger geeignet

3. WavePad - Ideal für Einsteiger

WavePad ist ein Audio Editor mit integriertem Voice Remover, mit dem sich Karaoke- und Hintergrundmusik erstellen lässt. WavePad unterstützt zahlreiche Audioformate für die Bearbeitung und kann verschiedene Audiodateien erstellen, wie zum Beispiel WAV und mp3. Die Oberfläche von WavePad ist besonders benutzerfreundlich und gut für Alle geeignet, die sich zum ersten Mal mit Audiobearbeitung beschäftigen.

In WavePad fällt die Vocal Remover Funktion unter Effekte. Mit der Funktion Stimmen reduzieren lässt sich die Stimme im Links-Rechts-Spektrum einer Stereoaufnahme reduzieren, während andere niedrige Frequenzen wie Bass oder Schlagzeug erhalten bleiben. Falls die Stimmen anschließend noch hörbar sind, muss man allerdings manuell mit den Frequenzeinstellungen weiter arbeiten, was ziemlich aufwändig ist.

Anders als mit AudioDirector erlaubt WavePad keine gleichzeitige Aufnahme mehrerer Spuren. Dennoch bietet die Software einen guten Umfang an Effekten und Filtern, wie Echo, Reverb und Verzögerung. Der Voice Remover arbeitet ordentlich für Stereo-Aufnahmen. Es lohnt sich, auch WavePad in Betracht zu ziehen.

Vorteile
  • Einsteigerfreundliche Bedienung
  • Professionelle Effekte und Werkzeuge zur Optimierung
  • Einfache Stimmunterdrückung
  • Unterstützt die meisten Audioformate
Nachteile
  • Keine mehrspurige Aufnahme
  • Die automatische Entfernung unterdrückt Stimmen nur und entfernt sie nicht immer zuverlässig

Die besten Vocal Remover Apps für iOS und Android

1. Vocal Extractor - Die beste App

Vocal Extractor ist ein Karaoke-Maker für iPhone und iPad. Die App ist kostenlos und verwendet die Out of Phase Stereo (OOPS) Technologie, einen Deep Learning Algorithmus, und Künstliche Intelligenz, um Stimmen zu isolieren oder zu entfernen. Dieser Voice Remover ist praktisch für unterwegs, der ganze Prozess besteht aus einem einzigen Klick.

Nach der Entfernung der Stimmen aus dem Track kann dieser direkt in die iCloud, auf Google Drive oder Dropbox geladen werden.

Vorteile
  • Benutzerfreundliche iOS App mit optimierter Oberfläche
  • Benötigt wenig Speicherplatz
  • Schneller Voice Remover für unterwegs
Nachteile
  • Cloud-Speicherung ist nur in der kostenpflichtigen Version verfügbar

2. Sonic Melody: KI Vocal/Instrument Karaoke Remover - Die beste App für Karaoke Tracks

Sonic Melody ist eine zuverlässige Karaoke-Maker-App für Android, mit der sich jeder mp3-Song in eine Karaoke-Version umwandeln lässt. Mit der App lassen sich auch bestimmte Instrumente herausschneiden. Das ist praktisch, wenn man selbst den Song auf dem Instrument begleiten möchte. Mit Sonic Melody kann man Tracks direkt mit Freunden teilen oder das Ergebnis auf TikTok oder StarMaker laden.

Vorteile
  • Robuster Vocal Remover für Android
  • Pitch-Erkennung, Zuschneiden von Audio, 8D Audio und Autotune
  • Kann Instrumente gezielt herausschneiden
Nachteile
  • Pop-up Werbung

3. Vocal Remover for Karaoke - Die schnelle App

Vocal Remover for Karaoke ist erhältlich für iOS und Android Geräte. Die Stärke von Effekten kann in der App angepasst werden und alle Musik-Tracks in der eigenen Bibliothek können umgewandelt werden.

Nach der Entfernung der Stimme kann das Projekt als Audiodatei auf das Gerät gespeichert werden. Dabei kann die Bitrate von 96 bis 320 kbps gewählt werden.

Vorteile
  • Für Android und iOS Nutzer
  • Einstellung der Effektstärke und Output-Bitrate
  • Album-Cover kann im Karaoke-Track angezeigt werden
Nachteile
  • Audioqualität teilweise mangelhaft

Die besten Online Vocal Remover

1. Vocalremover.org - Das beste Online Tool

Vocalremover.org ist ein Vocal Remover der neuen Generation, der online und kostenlos zur Verfügung steht. Der Service verwendet einen KI-Algorithmus, um Gesang zu entfernen und bietet außerdem die Änderung der Tonhöhe und des Tempos sowie das Kombinieren oder Zuschneiden von Songs und weitere nützliche Tools. So lässt sich ein Song in eine A Capella Version oder in eine Karaoke-Version verwandeln.

Vorteile
  • Browser-basiert und kostenlos
  • Schneller Vocal Remover
  • Mehrere kostenlose Tools, inkl. Audio Converter und Mikrofontest
Nachteile
  • Hochladen dauert längere Zeit

2. PhonicMind - Ideal für das Herausschneiden von Instrumenten

PhonicMind ist ein weiterer Vocal Remover, der über den Browser genutzt werden kann. Dieser Service ist kostenpflichtig und entfernt Gesang von einem Musikstück oder schneidet verschiedene Instrumente heraus, wie Schlagzeug oder Bass. Vor dem Bezahlen kann man einen Track hochladen, den Gesang entfernen und eine Hörprobe anhören.

Vorteile
  • Intuitiver Online-Vocal Remover
  • Kann einzelne Instrumental-Spuren herausschneiden
  • Kostenlose Hörprobe
Nachteile
  • Kleinere Probleme beim extrahieren mehrerer Spuren

3. Edit Your Audio - Ideal für YouTube Videos

Edit Your Audio ist ein weiterer unkomplizierter Online-Vocal-Remover, der mit verschiedenen Audioformaten wie AIFF, FLAC, MP3, WMA und WAV umgehen kann. Edit your Audio ist einer der einfachsten Programme, die wir in diesem Leitfaden vorstellen. Um Gesang aus einem Lied zu entfernen, einfach Song hochladen, auf Go klicken (die Oberfläche ist nicht auf Deutsch verfügbar) und den umgewandelten Track herunterladen.

Vorteile
  • Kostenloser Online Vocal Remover
  • Unkomplizierte Anwendung
  • Unterstützt zahlreiche Formate
Nachteile
  • Keine Funktionen zur Audiobearbeitung

So entfernt man Gesang aus einem Lied in Windows

Den Gesang aus einem Musikstück herauszuschneiden, geht schnell und unkompliziert mit AudioDirector. Mit dieser Software lassen sich Vocals sowohl aus Stereo- als auch aus Mono-Track entfernen.

Schritt 1: Musikdatei mit Gesang importieren

Zunächst AudioDirector herunterladen und das Programm auf dem Computer starten. Anschließend das Musikstück, bei dem der Gesang entfernt werden soll, importieren.

Mediendateien können entweder von der lokalen Festplatte oder von einer externen Festplatte importiert werden. AudioDirector unterstützt zahlreiche Formate, darunter AIF, WAV, AIFF, CAF, APE, DSD Audio, M4A, FLAC, MP3, OGG und WMA.

Um eine Datei zu importieren, das Symbol mit dem Ordner in der oberen linken Ecke des Medienfensters, direkt unter dem AudioDirector-Logo, anklicken. Die Datei auf dem Rechner suchen und Öffnen klicken. Anschließend erscheint der Track auf der Bearbeitungszeitleiste.

Schritt 2: Gesang entfernen

Nachdem der gewünschte Track importiert wurde, im Bereich Anpassung die unterste Option Vocal Boost und Entfernung in Musik öffnen.

Das Bearbeitungsfenster öffnet sich und zeigt zwei Schieberegler: Lautstärke des Gesangs und Lautstärke (Musik). Im Vorschau-Bereich lässt sich auswählen, ob man das angepasste Ergebnis oder das Original-Audio in der Hörprobe hören möchte.

Um den Gesang aus einem Stück zu entfernen, den oberen Regler Lautstärke des Gesangs ganz nach links ziehen (-Inf). Beim Klicken auf Vorschau sollte jetzt nur noch die Instrumental-Version des Tracks zu hören sein. Man kann den Regler auch in den Bereich -20 oder -10 ziehen, um noch hörbaren Gesang zu erhalten.

Mit diesem Feature lässt sich umgekehrt auch die Musik entfernen, sodass nur der Gesang übrig bleibt. In diesem Fall den Regler für Lautstärke (Musik) ganz links auf -Inf ziehen. Beim Bewegen der Schieberegler verändert sich die Audiowellen auf der Zeitleiste.

Ergebnis mit dem Vorschau-Button überprüfen und anschließend Anwenden klicken.

Schritt 3: Track ohne Gesang abspeichern

Nachdem die Lautstärkeveränderungen abgeschlossen sind, können weitere Anpassungen unter Audio anpassen vorgenommen werden. Hier stehen Anpassungen wie Ein-/Ausblendungen, Umkehren, Änderung der Dauer und vieles mehr zur Verfügung. Auch Effekte, wie Dynamische Bereichssteuerung können eingesetzt werden.

Um die fertige Datei zu speichern, auf Datei in der oberen linken Ecke des Bildschirms anklicken. Hier dann Export/Paket-Projektmaterialien anklicken und den Ordner, in dem der Track gespeichert werden soll, auswählen.

So erstellt man eine Karaoke-Version eines Songs mit Video

Mit AudioDirector und PowerDirector lassen sich Karaoke-Videos erstellen, inkl. Song Lyrics als Text auf dem Video.

Karaoke-Musikspur erstellen mit AudioDirector

Zunächst den Gesang aus dem Original Audio-Track entfernen. Dazu die folgenden Schritte durchführen:

Schritt 1: AudioDirector herunterladen und auf dem Computer starten

Schritt 2: Track mit Gesang in die Bearbeitungszeitleiste ziehen

Schritt 3: Unter Audio anpassen die FunktionVocal Boost und Entfernung in Musik öffnen.

Schritt 4: Den Regler Lautstärke des Gesangs auf -Inf. stellen und Änderung anwenden

Schritt 5: Audiodatei auf der lokalen Festplatte speichern

Mit der Instrumental-Version kann man nun im nächsten Schritt ein Video mit den Lyrics erstellen. Dazu verwenden wir das Videobearbeitungsprogramm PowerDirector.

Eine Karaoke-Version mit einem Video kombinieren mit CyberLink PowerDirector

PowerDirector downloaden und starten. Für das Karaoke-Videoprojekt benötigen wir die folgenden drei Elemente:

  • Einen Hintergrund für das Video
  • Die Audiospur ohne Gesang
  • Untertitel, passend zu den Lyrics des Karaoke-Songs

Schritt 1: Um den Videohintergrund hinzuzufügen, den Medienraum öffnen, indem man das Video-Symbol oben links über der Toolbar anklickt.

Schritt 2: Im Drop-down Menü Medien-Inhalte die Option Farbkarten öffnen und eine beliebige Farbkarte, alternativ auch ein Foto auswählen, das dir gefällt. Das Bild oder die Farbkarte auf die oberste Videospur in der Zeitleiste ziehen.

Schritt 3: Als nächstes das Symbol Mediendateien oben links anklicken und den Audio-Track öffnen, der für das Karaoke-Video verwendet werden soll.

Schritt 4: Wenn der Track im Medienraum erscheint, per Drag-and-drop in die Bearbeitungszeitleiste ziehen.

Schritt 5: Nun fügen wir im Untertitelraum von PowerDirector die Lyrics als Untertitel hinzu. Bei bekannten Songs am besten eine Suche nach den Lyrics durchführen und den Text zunächst in das Notepad oder Microsoft Word kopieren.

Schritt 6: In der Toolbar links in PowerDirector die Funktion Untertitel-Raum öffnen, das Symbol sieht aus wie ein Rechteck mit drei Punkten.

Schritt 7: Video von Anfang an abspielen. Direkt vor der ersten Szene bzw bevor der Gesang einsetzt, Video pausieren und auf das + Symbol unten im Untertitelraum klicken.

Schritt 8: Dokument mit den gespeicherten Lyrics öffnen, den ersten Satz kopieren und in das Untertitelfenster, direkt unter dem Wort "Untertitel" einfügen.

Schritt 9: In der Untertitelspur kannst du die Timeline-Position des Untertitels im Video ziehen und in der Größe ändern, um sie mit dem Text zu synchronisieren. Vorgang für alle Texte wiederholen.

Herunterladen von YouTube

Manche Songs sind mit Lyrics-Videos auf YouTube verfügbar. Man kann diese Videos herunterladen und anschließend den Gesang wie oben gezeigt mit AudioDirector entfernen.

Den besten Vocal Remover kostenlos downloaden (Windows)

Mit der Einführung von Künstlicher Intelligenz ist der Prozess, Gesang aus Musik zu entfernen für jeden zugänglich geworden, der einen Computer oder ein modernes Mobilgerät nutzt. Vocal Remover gibt es als Desktop-Software, App oder Online-Dienst.

AudioDirector bietet die optimale Funktionalität als Vocal Remover für PCs. Die Software bietet außerdem alle professionellen Editing- und Anpassungswerkzeuge, um hochqualitatives Audio zu produzieren. Mit der Funktion Vocal Boost und Entfernung in Musik lässt sich der Gesang mit wenigen Klicks isolieren oder entfernen.

In Kombination mit AudioDirector und PowerDirector kannst du ein Karaoke-Video mit Lyrics auf dem Bildschirm erstellen. Jetzt AudioDirector Essential kostenlos herunterladen und Stimmen und Gesang flexibel bearbeiten.

Vocal Remover - Häufig gestellte Fragen

1. Wie entferne ich die Musik aus einem Song?

Mit AudioDirector kann man ganz einfach einen Song in eine A Capella Version verwenden:

Schritt 1: AudioDirector auf dem Computer öffnen

Schritt 2: Funktion Vocal Boost und Entfernung in Musik unter Audio anpassen öffnen

Schritt 3: Lautstärkeregler für Musik ganz nach links ziehen auf -Inf

Schritt 4: Mit Vorschau die Hörprobe überprüfen

Schritt 5: Durch Klick auf Anwenden wird die Umwandlung bestätigt

Nach der Entfernung der Musik kann der Gesangs-Track noch mit den verschiedenen AudioDirector bearbeitet werden.

2. Wie mische ich meinen eigenen Gesang in ein Lied?

Im AudioDirector Mischraum kannst du direkt eine Audioaufnahme über einen bestehenden Track aufnehmen.

Schritt 1: Mikrofon an den Computer anschließen und im Mischraum unter Aufnahmegerät auswählen. Hier lassen sich auch andere Aufnahmeeinstellungen anpassen.

Schritt 2: Hintergrundspur ohne Vocals in die Bearbeitungszeitleiste ziehen. Sicher stellen, dass der Timer am Anfang der Zeitleiste platziert ist.

Schritt 3: Jetzt den roten Aufnahmeknopf drücken. Je nach Einstellung erscheint zunächst ein Countdown. Wenn die Aufnahme startet, den Gesang zum Musiktrack aufnehmen.

Schritt 4: Aufnahme stoppen..

3. Welche Funktionen benötigt ein Vocal Remover?

Idealerweise sollte der verwendete Vocal Remover zusätzliche Tools und Funktionen bieten, mit denen sich die Audiospuren weiter bearbeiten lassen. Bei der Auswahl einer Software auf die folgenden Funktionen achten:

  1. Fähigkeit, mehrere Audio-Tracks zu mischen
  2. Audio-Restauration wie Rauschunterdrückung, Klickentfernung und visuelle Reparatur
  3. Professionelle Effekte wie Dynamische Bereichssteuerung, Verzögerung und Reverb
  4. Zugang zu Soundclip-Bibliotheken
  5. Audiospuren einer Videodatei bearbeiten
  6. Audioaufnahme direkt auf die Zeitleiste über Mikrofon oder ein anderes Aufnahmegerät
  7. Eine benutzerfreundliche Oberfläche
  8. Vocals isolieren

4. Welches ist die beste Audiobearbeitungssoftware?

Die 5 besten Programme für die Audiobearbeitung sind:

  1. AudioDirector
  2. Logic Pro X
  3. Samplitude Pro
  4. Steinberg Cubase Pro
  5. Adobe Audition

Weitere Informationen gibt es in unserem Artikel Das beste Audiobearbeitungsprogramm für Anfänger und Profis.

War dieser Artikel hilfreich?

Das könnte Sie auch interessieren:

Empfohlene Produkte: