Willkommen im CyberLink Mitgliedsbereich

PowerDirector

Die besten Intro Maker & Intro Ersteller [Windows, Mac, Online]

Zuletzt aktualisiert am 15. Jul. 2022 – von CyberLink
Zu meinen Favoriten hinzufügen
5 Best Video Intro Makers

Mit der richtigen Intro Maker Software kannst du ein überzeugendes Video Intro für deinen YouTube Kanal erstellen. Ein gutes Intro vermittelt Professionalität und Glaubwürdigkeit und weckt Interesse an deinen Inhalten. Ein Intro zu erstellen kann aber manchmal genauso zeitaufwändig sein wie die Produktion des eigentlichen Videos.

Wir haben diesen Leitfaden erstellt, um den besten kostenlosen Video-Intro-Maker für deine Projekte zu finden. Egal, ob du ein auffälliges YouTube-Intro, ein Spiele-Intro, ein Vlog-Intro oder ein 3D-Intro brauchst, wir haben 5 Optionen für dich ausgewählt, mit denen du schnell und effizient professionelle Intros erstellen kannst.


Was ist ein Video Intro?

Ein Video-Intro ist eine kurze Einleitung, normalerweise 5 bis 15 Sekunden lang, die ein Video, einen YouTube-Kanal oder eine Marke vorstellt. Es ist in der Regel die erste Gelegenheit für die Zuschauer, mit dem Inhalt des Videos in Kontakt zu kommen. Daher hat es das Potenzial, die Aufmerksamkeit von Anfang an zu fesseln und Vertrauen in eine Marke aufzubauen. Unnötig zu erwähnen, dass dies eines der wichtigsten Elemente ist, um deine Zielgruppe anzusprechen. Für die Erstellung eines Intros sollte man also die nötige Sorgfalt und Planung aufwenden.

Intro Maker - Die 5 besten Programme

1. PowerDirector 365 - Videoschnitt und Intro Ersteller mit kostenlosen Templates

PowerDirector 365 Interface

Betriebssystem: Windows, macOS

Auf einen Blick

  • 5.000+ Intro- & Outro Templates
  • Starke Videoschnittfunktionen mit smarten KI-Tools
  • Zugang zu über 8 Millionen lizenzfreien Stockbildern, -videos und -musik

PowerDirector 365 ist ein leistungsstarkes Videobearbeitungsprogramm mit einem Intro Maker und über 5000 Vorspann- und Abspann-Vorlagen. Dank der Stockbibliothek mit über 8 Millionen lizenzfreien Videos, Fotos und Tracks lassen sich schnell und unkompliziert Intros und Outros für deinen YouTube Kanal erstellen.

PowerDirector 365 kann aber noch mehr. Das Programm unterstützt Dolby-Surround-Sound in höchster Qualität und Ultra HD 4K-Videodateien. Bei anderen Videoprojekten lassen sich mit Masken und Überblendungen Videos mit kreativen Overlays gestalten. Keyframing sorgt für dynamische und flüssige Animationseffekte. Mit dem Chroma-Key-Werkzeug lassen sich Greenscreens entfernen und aufsehenerregende Spezialeffekte erzeugen. Das KI-gestützte Motion Tracking ist perfekt, um Text oder Grafiken automatisch ausgewählten Objekten in Ihren Videos folgen zu lassen.

PowerDirector ist Teil der Director Suite 365 , der umfassenden Editing Suite für die Postproduktion mit Video-, Foto-, Audio- und Farbbearbeitung. Die vier Programme arbeiten nahtlos zusammen und ermöglichen einen flexiblen und effizienten Workflow.

Gratis-Version PowerDirector 365 Essential kostenlos downloaden. Ohne Ablaufdatum.


2. Adobe After Effects - Intro erstellen für professionelle Filmer

Adobe After Effects Interface

Betriebssystem: Windows, macOS

Auf einen Blick

  • 3D Animation
  • Visuelle Special Effects
  • Plug-in Support

Adobe After Effects ist eines der bekanntesten Videoeffektprogramme. Mit der Software lassen sich professionelle Grafikanimationen erstellen, so dass es definitiv kein Problem sein wird, ein dynamisches Video-Intro oder 3D-Intros für dein Business, deine Marke oder den YouTube-Kanal zu produzieren.

Profis aus der Filmbranche verwenden After Effects, um visuell beeindruckende Arbeiten für Film, Fernsehen, Video und Web zu erstellen.

Die Plattform für Hightech-Effekte lässt sich mit anderen Adobe-Softwareprodukten integrieren. Die Anwendungen für Videoeffekte sind sehr umfangreich. Objekte aus einem Clip entfernen, in 3D-Räumen gestalten oder Figuren und Logos animieren, mit dieser Software lassen sich fast alle Arten von visuellen Effekten gestalten.

3. Promo - Der beste Online Intro Maker

Promo Interface

Bildquelle: Promo.

Betriebssystem: Web Browser

Auf einen Blick

  • Video Templates
  • Einfach in der Anwendung
  • Teilbar auf Social Media

Der Online-Service Promo hat eine ansprechende Ästhetik, die sofort auffällt. Mit dem Intro Maker lassen sich schnell Intros für den YouTube-Kanal oder andere Social Media Plattformen erstellen und direkt hochladen.

Promo.com bietet Filmemachern und Videobearbeitern hochwertige professionelle Videoclips, lizenzfreie Musik, anpassbare Videovorlagen, benutzerdefinierte Texte und Logos und vieles mehr im Rahmen eines monatlichen Abonnements. Außerdem kann man mit Promo eine Vielzahl von Videostilen und -formen erstellen, von horizontalen, vertikalen und quadratischen Videos bis hin zu Bannervideos.

4. LightMV - Video Intros und Logo-Enthüllungen

LightMV Interface

Bildquelle: LightMV.

Betriebssystem: Windows, Web Browser

Auf einen Blick

  • Logo-Enthüllungen
  • Hunderte Vorlagen
  • Als Online-Dienst oder offline für Windows verfügbar

LightMV hat den Anspruch, selbst technisch unerfahrenen Usern die Möglichkeit der professionellen Videobearbeitung zu geben. Der Intro Maker nimmt einen an die Hand und führt durch den gesamten Bearbeitungsprozess. Mit den vielen Vorlagen und den übersichtlichen Schritten kann wirklich jeder ein Video-Intro direkt auf der Website erstellen.

LightMV ist eine cloud-basierte Videobearbeitungsplattform. Der Video Maker bietet Text-Overlays, Animationen, Text-zu-Video, eine Medienbibliothek und Vorlagen.

Als Online-Dienst ist die Performance von LightMV von der eigenen Internetverbindung abhängig, bei komplexen Projekten kann es durchaus zu Wartezeiten kommen. Selbst in der bezahlten Aboversion ist die Anzahl der Videos, die man exportieren kann, eingeschränkt, das ist zumindest unüblich.

5. Canva - Intros erstellen auch für Teams

Canva Interface

Betriebssystem: Web Browser

Auf einen Blick

  • Benutzerdefinierte Vorlagen
  • Kostenlose Vorlagen für YouTube Intros
  • Lizenzkostenfreie Fotos und Videos

Auch Canva ist ein Web-basierter Video Intro Maker. Canva bietet eine große Auswahl an Vorlagen, lizenzkostenfreie Fotos und Videos sowie einen intuitiven Drag-and-drop Editor, mit dem sich Inhalte schnell erstellen und teilen lassen. Auch Marken lassen sich problemlos in alle Designs integrieren.

Canva zielt darauf ab, Grafikdesign auch für Nicht-Designer zugänglich zu machen. Die Premium-Version ist gut geeignet für kleine Unternehmen, die ihrem Onlinemarketing-Team ein stabiles Werkzeug an die Hand geben möchten. Die Funktionen zur Zusammenarbeit erleichtern den Prozess und das Branding.

Die besten Video Intro Maker im Vergleich

Software PowerDirector 365 Adobe After Effects Promo LightMV Canva
OS Windows, Mac Windows, Mac Web Browser Windows, Web Browser Web Browser
Anfängerfreundlich Ja Nein Ja Ja Ja
Anzahl Templates 5.000+ 0 5.000+ Hunderte Tausende
Teilbare Templates Ja Nein Ja Ja Ja
Foto & Video Templates Ja Ja Ja Ja Ja
Kostenloser Download
Kostenloser Download
Sicherer Download. Kein Abozwang.
Download Download Download Download

PowerDirector 365 vs

OS

Windows, Mac

-

Anfängerfreundlich

Ja

-

Anzahl Templates

5.000+

-

Teilbare Templates

Ja

-

Foto & Video Templates

Ja

-


Ein Video Intro mit Templates erstellen - So funktioniert's

Und so erstellt man in wenigen Schritten ein dynamisches Intro mit PowerDirector365:

  1. PowerDirector im Zeitleisten-Modus starten. In der linken Navigationsleiste das zweite Symbol auswählen, um den Intro-Videoraum zu öffnen.
  2. Intro-Templates durchsuchen, das gewünschte Template durch Doppelklick im Intro-Videodesigner öffnen.
  3. Die Symbole unter dem Videofenster stehen für die Bearbeitungswerkzeuge wie Vorlagenlänge ändern, Hintergrundmedien ersetzen, Text hinzufügen usw..
  4. Hintergrundmedien ersetzen anklicken, um das Video im Hintergrund der Vorlage auszutauschen, entweder mit eigenen Aufnahmen oder einem passenden Stockvideo aus der PowerDirector-Bibliothek.
  5. PhotoDirector - Stock Media
  6. Bei Verwendung von Stockmedien nach Auswahl des passenden Clips noch auf Auflösung klicken, um die passende Auflösung zu wählen, anschließend Download klicken.
  7. Scherensymbol anklicken, um Clips zu kürzen. Mit dem Freistellen Tool lässt sich das Hintergrundbild oder -video zuschneiden und skalieren.  
  8. Das Symbol mit den drei Kreisen öffnet die Funktion Farb-LUTs anwenden. Dabei öffnen sich die Farbvorlagen im Bearbeitungsfenster. 
  9. PhotoDirector - Colors
  10. Durch Klick auf das T Symbol lassen sich weiterer Text oder ein Motion Graphics Titel hinzufügen. Einfach auf den Text im Vorschaufenster klicken, um ihn zu ändern.
  11. Die zwei nächsten Buttons stehen für Bild hinzufügen und Video-Overlay hinzufügen. Hier bieten sich zusätzliche Optionen für Composita.
  12. Mit dem Symbol der Musiknote lässt sich die Hintergrundmusik bearbeiten oder ersetzen.
  13. Audiomix anpassen durch Einstellung des Lautstärke Symbols. Mit Schiebereglern lassen sich die Lautstärken von Videoton und Hintergrundmusik aufeinander abstimmen.
  14. Um das Template auch anderen Usern zur Verfügung zu stellen, Vorlage freigeben klicken. Oder für eigene weitere Verwendung speichern.

Den besten Video Intro Ersteller kostenlos herunterladen

Ein Video Intro zu erstellen muss nicht unbedingt zeitaufwändig und teuer sein. Mit dem passenden Intro Maker können auch Content Creator ohne Designkenntnisse überzeugende Intros erstellen. Egal ob für das aufstrebende Online-Business, den Verein oder die Schule. Professionell gestaltete Vorlagen erleichtern die Arbeit und ermöglichen sogar einheitliches Branding, besonders wichtig für den Markenauftritt auf Social Media.

PowerDirector 365 bietet neben dem Intro Maker den kompletten Werkzeugkasten der Videobearbeitung. Dank intuitiver Menüführung und smarten KI-Tools können selbst Einsteiger schnell und einfach Videos gestalten.

PowerDirector 365 jetzt kostenlos herunterladen und gleich ausprobieren!

Video Intro Maker - Häufige Fragen

1. Wie erstelle ich ein eigenes Video Intro

Mit PowerDirector 365 lassen sich benutzerdefinierte Video-Intro-Vorlage erstellen. Dazu eine Vorlage wählen, die sich am besten als Ausgangspunkt eignett. Öffne dann einfach die Vorlage im Video-Intro-Designer und lösche oder ersetze Sie Teile der Vorlage, die du nicht verwenden möchtest. Als Nächstes eigene Videoclip in die Vorlage einfügen oder Stockmaterial herunterladen. Mit Motion Graphics, Overlays und eigener Hintergrundmusik weiter bearbeiten, bis du mit dem fertigen Intro zufrieden bist. Die Vorlage lässt sich zur weiteren Verwendung abspeichern.

2. Welche Funktionen benötigt ein Intro Maker?

Diese Funktionen sind besonders wichtig, um Intros zu erstellen:

  1. Vielseitige Intro-Templates
  2. Funktionen für die Videobearbeitung
  3. KI-gestützte Werkzeuge
  4. Anleitungen und Tutorials
  5. Benutzerfreundlichkeit

PowerDirector 365 erfüllt alle diese Ansprüche an einen Video Intro Editor.

War dieser Artikel hilfreich?

Das könnte Sie auch interessieren:

Empfohlene Produkte: