Menschen & PowerDirector

Abenteuer und Romantik mit PowerDirector

Keith Peskosky hat viele Rollen: Musiker, Elektroingenieur, Abenteurer und Mediengestalter. Als Abenteurer fordert sich Keith immer wieder neu heraus. Ob Tauchen, Mountain Biking, Surfen oder Kiteboarding - der Ingenieur sucht stetig neue Erlebnisse. Als er seiner Freundin und Sportpartnerin Ellie dieses Jahr einen Heiratsantrag gemacht hat, wurde Keith gleich mit zwei neuen Rollen konfrontiert: Verlobter und Ehemann.

Keith hat verstanden, dass der Tag der Heirat für die Ehefrau zweifelsohne eines der wichtigsten Lebensereignisse ist. Insbesondere der erste Tanz mit dem Bräutigam ist ein unvergesslicher und spezieller Moment.

Keith und Ellie haben sich dazu entschlossen, ein eigenes Heiratsvideo für Ihren ersten Tanz zu erstellen und haben zusammen eine bewegende Version von Mr. & Mrs. Beautiful der Band The Workday Release aufgenommen. Keith hat alles gegeben, was sein Wissen in Sachen Video- und Audiobearbeitung hergibt und ein beeindruckendes Video erstellt, welches Kreativität, Spaß, Romantik und jede Menge Action enthält:

Keith erzählt, der schwierigste Teil sei "die Synchronisation von separat aufgenommenen Audio- und Videoquellen gewesen. Die automatische Audiosynchronisation von PowerDirector hat diesen Prozess extrem vereinfacht und alle Spuren perfekt in Einklang gebracht."

Videobearbeitung für Action-Sport

Wir haben Keith ein paar Fragen über die Videobearbeitung generell und speziell über PowerDirector gestellt. Ihm fielen gleich mehrere Gründe ein, warum er gerade PowerDirector für seine Arbeit nutzt. Die automatische Audiosynchronisation der Multicam-Bearbeitung ist sehr nützlich für Projekte, die mit Musik untermalt werden. Zusätzlich nutzt Keith die Stabilisierungsfunktion, um das Verwackeln in seinen Videos zu reduzieren. Diese Funktion sei unverzichtbar, wenn man extreme Sport-Videos mit der GoPro aufnimmt (Keith nutzt eine GoPro Hero 3 Black).

Keith schätzt die vielen weiteren Möglichkeiten, die PowerDirector bietet, wenn die Rundumbearbeitung mit ColorDirector und AudioDirector ins Spiel kommt: "Es ist so einfach, sich zwischen den drei Programmen zu bewegen. Speziell die Funktion zur direkten Vorschau in Full-HD, bei Aktivierung von Shadow-Dateien. Die HD-Vorschau ist nützlich, wenn kleinere Änderungen mit ColorDirector vorgenommen werden. Der Effekt wird direkt sichtbar."

Keith mischt das Tradionelle und Moderne: Er geht auf die Knie und nimmt alles auf!

Zusätzlich zu der GoPro nutzt Keith eine Nikon D3200 mit den Objektiven AF-S Nikkor 18-55mm VR und AF-S Nikkor 55-200mm ED VR, zusammen mit einem externen Altura-Blitz. Für Aufnahmen Unterwasser nutzt er eine Panasonic Lumix DMC-TS3 in einer Taucherbox.

Als Ehemann und Ehefrau haben Keith und Ellie nicht mit den Abenteuern und Videos aufgehört! Der kürzliche Ausflug nach North Carolina brachte wieder viel Action mit sich: Neben Rafting, Ziplining (Sport zum Abseilen aus höheren Regionen) gab es viele weitere Aktivitäten. Sehen Sie das Video hier:

Ein toller Trip mit viel Action! Das Rafting und die Kurse zum Abseilen gab es im United States Whitewater Center. Weitere Action fand in Pilot Mountain und Linville Gorge statt.

Wir freuen uns auf mehr aufregende Sport-Videos von Keith und Ellie in der Zukunft. Für alle, die Ihre eigenen Videos erstellen möchten, rät Keith folgendes: "Wenn du an einem Punkt nicht weiterkommst, gib nicht auf. Es gibt Foren und YouTube-Kanäle (wie PDTOOTS und Anleitungen zur Videobearbeitung), weitere Videomacher und natürlich CyberLink, um mit PowerDirector die Videobearbeitung zu meistern."

Sehr romantisch. Die meisten Paare würden jedoch eher Golf oder Tennis bevorzugen.

Unsere Software
Beitrag der Woche
Testversion herunterladen