Willkommen im CyberLink Mitgliedsbereich

PowerDirector

Wie man ein Reel auf Instagram erstellt

Zuletzt aktualisiert am 2. April 2022 – von CyberLink
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Best Video Editing Apps to Make Instagram Reels on iPhone & Android

Zu wissen, wie man ein Reel auf Instagram erstellt, ist für alle Influencer und Instagram User wichtig. Wer auf Instagram erfolgreich sein möchte, kommt an Instagram Reels nicht vorbei. Reels sind ein wichtiges Tool, um mit Followern zu interagieren, Highlights zu posten und die Reichweite zu erhöhen.

In diesem Artikel fassen wir die wichtigsten Reels Informationen zusammen und erklären dir Schritt für Schritt, wie du mit kostenlosen Apps erfolgreiche Reels erstellen kannst.


Instagram Reels - Auf einen Blick

Reels wurden 2020 von Instagram vorgestellt, um die App angesichts des großen Erfolgs von TikTok stärker auf Video-Inhalte auszurichten. Reels sind kurze Videos, die mit Effekten, Übergängen und Musik bearbeitet werden können. Zunächst hatten Reels nur eine Länge von 15 Sekunden, nach mehreren Updates sind nun aber Clips bis zu 90 Sekunden möglich.

Gute Videoinhalte sind also wichtig. Instagram bietet zwar einige integrierte Funktionen, auf Social Media ist es aber immer vorteilhaft, aus der Masse herauszustechen. Mit der geeigneten Videobearbeitungs-App und ein paar Tipps und Tricks kannst du schnell und einfach erfolgreiche Reels erstellen. Wir stellen dir drei empfehlenswerte Videobearbeitungs-Apps vor, mit denen du deine Instagram Reels garantiert auf das nächste Level bringst.

Die 3 besten Apps, um Instagram Reels zu erstellen

Egal, ob du ein Video für Instagram-Stories, Reels oder den Feed erstellen möchtest, viele Videobearbeitungs-Apps können Ihnen dabei helfen. Bei der Auswahl deiner App solltest du darauf achten, dass die App für Social Media optimiert ist, schnell und einfach zu erlernen und dir genügend Funktionen für deine Videoprojekte bietet. Wir zeigen dir Schritt für Schritt, wie du mit einer externen App Instagram Reels erstellen kannst.

Die drei besten Apps zum Instagram Reels erstellen:

  1. Promeo – Instagram Reels und Stories erstellen mit Vorlagen
  2. PowerDirector – Leistungsstarker Video Editor mit vielen Effekten
  3. InShot – Videobearbeitung für Instagram Reels und mehr

1. Promeo – Instagram Reels und Stories erstellen mit Vorlagen

Kostenlos verfügbar für: iOS und Android

Promeo ist ein vorlagen basierter Video Editor, mit dem du ganz ohne Designkenntnisse ansprechende Videos oder Grafiken für Instagram, Facebook oder TikTok erstellen kannst. Einfach passende Vorlage aussuchen, mit eigenen Inhalten personalisieren und teilen. Und so einfach funktioniert es:

  1. Promeo öffnen und Vorlage aussuchen. Suche entweder nach Themenbereichen wie Jahreszeiten, Fashion, Food, Beauty oder verwende die Suche und probiere Stichworte wie Instagram Reel
  2. Instagram Reels mit Promeo erstellen
  3. Jetzt kannst du dein Instagram Reel Template individuell gestalten. Ersetze Videos mit eigenen Clips oder Stock-Videos aus der Promeo Bibliothek.
  4. Promeo Instagram Reel bearbeiten
  5. Anschließend kannst du Texte, Bilder oder Sticker hinzufügen. Auch die Musik kannst du natürlich anpassen.
  6. Fertiges Reel speichern.
  7. Den Clip kannst du jetzt direkt auf Instagram posten oder auf dem Smartphone speichern und später in Instagram hochladen.
  8. Tipp: Die Vorlage kannst du jederzeit wieder verwenden, um ein neues Reel zu erstellen. Praktisch für wiederkehrende Themen in deinem Insta-Profil.
  9. Promeo Instagram Reel posten

2. PowerDirector – Leistungsstarker Video Editor mit vielen Effekten

Kostenlos verfügbar für:iOS und Android

PowerDirector ist die richtige Wahl für dich, wenn du Reels mit Bildern und Videos erstellen möchtest und ausgefeilte Videofunktionen suchst. Auch ohne steile Lernkurve kannst du komplexe Videoprojekte direkt auf dem Smartphone realisieren, Zeitraffer oder Slow-Motion Videos erstellen, kreative Übergänge einbauen, Chroma Keying nutzen und vieles mehr!

PowerDirector App | Kreative mobile Videobearbeitung

PowerDirector bietet außerdem eine ganze Reihe Spezialeffekte wie den beliebten Glitch Effect, sowie animierte Overlays und in der Premium-Version eine riesige Stock-Bibliothek mit Clips, Fotos und Musik.

Und so kannst du ein Instagram Reel mit PowerDirector erstellen.

  1. PowerDirector öffnen und zunächst ein Video für die Bearbeitung wählen. Mit dem + Symbol in die Zeitleiste verschieben.
  2. Videoclip in der Zeitleiste markieren, um Bearbeitungswerkzeuge zu öffnen.
  3. Jetzt kannst du dein Video zuschneiden, weitere Clips oder Fotos hinzufügen und mit Übergängen verbinden.
  4. Um Videos für einen Bild-im-Bild-Effekt zu überlagern, füge weitere Clips in die Videospuren hinzu.
  5. Video mit Effekten oder Stickern versehen und Titel und Texte hinzufügen.
  6. Das fertige Video kannst du jetzt auf dein Smartphone speichern oder direkt auf Instagram hochladen.

 

3. InShot – Videobearbeitung für Instagram Reels andere Social Media Formte

InShot ist eine kostenlose App für iOS und Android, mit der du Videos für Reels und weitere Social Media Formate schneiden kannst. Du kannst den Videoclips außerdem Filter, Effekte und Texte hinzufügen. Die kostenlose Version der App enthält Werbung, einige Funktionen sind nur in der Premium-Version enthalten.

Inshot Instagram Reel bearbeiten

Und so kannst du ein Instagram Reel mit Inshot erstellen.

  1. Wähle auf dem Startbildschirm die Option Video aus.
  2. Wähle aus dem Album ein Video, um es zu bearbeiten.
  3. Markiere den Clip auf der Zeitleiste, um ihn zu trimmen.
  4. Verwende das Croppen-Tool, um dein Video aufs richtige Format für Reels zu bringen.
  5. Füge Texte, Aufkleber oder Filter hinzu.
  6. Das fertige Video speichern und direkt auf Instagram, Whatsapp oder YouTube posten.

Promeo jetzt kostenlos laden und Instagram Reels erstellen

Bereit, coole Reels zu erstellen, die deine Follower begeistern werden? Lade dir Promeo herunter und such dir eine Vorlage aus, die genau zu deinem Instagram-Stil passt. Egal ob Gewinnspiel, Ask me Anything, Outfit of the day oder Werbung, für jeden Anlass gibt es passende Templates. Farbschema, Logo und mehr kannst du dir sogar in einem Marken-Kit speichern. So kannst du noch schneller neue Inhalte erstellen.

Promeo kannst du kostenlos für iOS und Android herunterladen und dauerhaft nutzen. In der Premium-Version stehen dir zusätzliche Vorlagen und ein riesiges Archiv an Stockmedien zur Verfügung. Schneller und einfacher kann man Instagram Reels nicht erstellen!

Instagram Reels erstellen - Häufige Fragen

Neu in der Welt der Reels und Videobearbeitung? Hier gibt es Antwort auf die wichtigsten Fragen.

1. Was ist der Unterschied zwischen einer Instagram Story und einem Reel?

Eine Instagram Story ist dafür gedacht, Ereignisse in Echtzeit festzuhalten. Es handelt sich um 15-Sekunden-Videos, die auf dem Profil erscheinen und nach 24 Stunden wieder verschwinden. Instagram Reels hingegen sind bis zu 90 Sekunden lange Videos, die dauerhaft im Instagram Feed verbleiben.
.

2. Wie erstelle ich Reels in Instagram?

Du hast noch nie ein Reel erstellt? Keine Sorge, es ist gar nicht so kompliziert. Befolge diese Schritte in der Instagram App, um ein Reel zu posten:

  1. In der Instagram App oben auf das [+] Symbol klicken, um die Instagram-Kamera zu öffnen.
  2. In der Instagram-Kamera unten die Option REELS auswählen.
  3. Neues Video aufnehmen (Aufnahme-Button) oder einen existierenden Clip auswählen.
  4. Effekte wie Texte, Sticker oder Zeichnungen anwenden.
  5. Bei Bedarf Voiceover aufnehmen oder Musik und Soundeffekte hinzufügen.
  6. Weiter klicken und eine Bildunterschrift verfassen.
  7. Hashtags nicht vergessen, auf Wunsch Personen oder Orte hinzufügen.
  8. Klicke auf Teilen.

3. Wie erstelle ich ein Reel mit Musik?

Mit einer Videobearbeitungs-App kannst du Reels mit Musik erstellen. In Promeo sind die Vorlagen bereits mit Musik untermalt, die perfekt auf die Länge abgestimmt ist. Aber natürlich kannst du eigene Musik verwenden. Und so funktioniert's.

  1. Promeo öffnen und Vorlage auswählen.
  2. Vorlage bearbeiten, die Musiknote anklicken.
  3. Klicke auf Ersetzen, um einen anderen Soundtrack zu wählen.
  4. Mit Lautstärke, Zuschneiden kannst du die Tonspur weiter bearbeiten.
  5. Fertiges Video speichern und teilen!
War dieser Artikel hilfreich?

Das könnte Sie auch interessieren:

Empfohlene Produkte: