Anmelden
4
PowerDirector

TikTok Videos machen

Zuletzt aktualisiert am 13. Jun. 2021
Zu meinen Favoriten hinzufügen
TikTok Videos machen

Wer sich zum ersten Mal auf TikTok umsieht, für den erscheint die Video Social Media Plattform wahrscheinlich ziemlich verwirrend. Aber mit ein Grund für die große Beliebtheit der App ist die einfache Anwendung. Also keine Bange, es ist ganz leicht, ein TikTok Video zu schneiden.

Wir stellen den gesamten Prozess Schritt für Schritt vor und zeigen die wichtigsten Elemente der App für die Videobearbeitung. Außerdem stellen wir die Module für die witzigen Spezial- und Toneffekte vor, die die App so populär gemacht haben.

Wer diesen Leitfaden durchgelesen hat, der wird schon bald sein erstes eigenes TikTok Video veröffentlichen können.

  1. Was ist TikTok?
  2. Die TikTok Oberfläche
  3. So nimmt man ein TikTok Video auf
  4. TikTok Videos mit Effekten bearbeiten
  5. Musik und Audio Clips in TikTok Videos einbauen
  6. Texte in TikTok Videos einfügen
  7. Videos zusammenschneiden für TikTok
    1. Direkt kombinieren
    2. Mehrere Clips hochladen
    3. Mit PowerDirector mehrere Clips zusammenschneiden, um ein TikTok Video zu erstellen
    4. Mit PowerDirector Effekte für TikTok Videos erstellen
  8. Beschreibung und Hashtags für TikTok Videos
  9. Coole TikTok Inhalte mit PowerDirector erstellen

1. Was ist TikTok?

TikTok ist eine Social Media Plattform, auf der Nutzer kurze Videoclips erstellen und teilen können. Die App wurde in China entwickelt und ist weltweit vor allem bei jungen Nutzern beliebt, sie gehört zu den am häufigsten heruntergeladenen Apps überhaupt.

TikTok Videos können eine Länge von bis zu einer Minute haben und haben häufig folgende Themen:

  • Musik
  • Tanz
  • Comedy
  • Information

TikTok bietet eine einzigartige Plattform, um interessante Inhalte zu erstellen, zu teilen und zu finden und anzusehen.

Mit dem TikTok Algorithmus lassen sich neue Videos entdecken, über Hashtags lassen sich Videos nach bestimmten Themen durchsuchen. Wem ein Video besonders gut gefällt, der kann auch der Nutzerin oder dem Nutzer direkt folgen.

Die Plattform bietet neuen Videofilmern eine Menge an nützlichen Bearbeitungswerkzeugen, vom Trimmen von Videos über Voiceover bis hin zu lustigen Effekten wie Text-Overlays und Green Screen. Die Effekte sind leicht anzuwenden, selbst Nutzer, die zum allerersten Mal ein Video bearbeiten.

Die mitgelieferten Effekte und Tools sind nützlich, aber wer tiefer in die Videobearbeitung eintauchen möchte und seine Clips mit noch mehr Effekten und Tools weiter verfeinern möchte, dem empfehlen wir eine Videobearbeitungs-App wie die PowerDirector App.

2. TikTok Oberfläche

TikTok Bildschirm

TikTok hat eine moderne Oberfläche, die speziell für die Nutzung auf dem Handy entwickelt wurde.

Die App öffnet sich direkt auf dem Home Screen, hier gibt es die beiden Reiter “Folge ich” und “Für dich”. Auf der “Folge ich” Seite werden Videos von Erstellern angezeigt, denen man bereits folgt, während auf der “Für dich” Seite von TikTok vorgeschlagene Videos angezeigt werden.

Auf der rechten Seite des Bildschirms werden verschiedene Icons angezeigt, mit denen man auf das gerade angezeigte Video reagieren kann.

  • Profil: Das oberste Icon repräsentiert das Profil des Erstellers. Anklicken, um mehr Inhalte von diesem Nutzer zu sehen.
  • Like: Herz-Icon anklicken, um ein Video zu “liken”
  • Kommentar: Antippen, um Kommentare anzusehen oder selbst zu schreiben
  • Teilen: Das Video mit anderen teilen
  • Audio: Audio des Videos speichern, um es später in eigenen Videos zu verwenden

Mit den Icons am unteren Bildschirmrand kann man durch die App navigieren. Von links nach rechts sind dies:

  • Home bringt einen wieder zurück auf den Home Screen
  • Entdecken lässt einen die Inhalte mit Hashtags durchsuchen
  • Video hinzufügen startet eine eigene Videoaufnahme
  • Posteingang zeigt einem Updates, wie andere auf eigene Videos reagieren
  • Profil führt zur eigenen Profilseite, hier lassen sich auch Profiländerungen vornehmen

3. So nimmt man ein TikTok Video auf

Ein TikTok Video aufnehmen

Zunächst muss man ein Video aufnehmen oder laden. Videos lassen sich entweder direkt über die TikTok Oberfläche aufnehmen oder als Videodatei vom Handy importieren. Hierzu zunächst auf das Plus-Zeichen in der Mitte unten auf dem Bildschirm tippen.

“Hochladen”antippen, um ein Video vom Handy zu importieren. Denke daran, dass vertikale Videos (Hochformat) auf der Plattform besser funktionieren, als Videos im herkömmlichen Querformat.

Die Aufnahme mit der TikTok App ist ganz einfach:

  • Gewünschte Länge des Videos auswählen
  • Mit der Umdrehen-Funktion zwischen Front- und Hauptkamera umschalten, je nach Bedarf
  • Falls gewünscht, Filter aktivieren
  • Timer für den Selbstauslöser einstellen
  • Den roten “Aufnahme”-Knopf betätigen

Und los geht's! Einmal tief durchatmen, dann ist es Zeit, der Welt seine Talente zu zeigen. Am besten funktioniert das mit viel Spaß, das merken auch die Zuschauer und vergeben sicher gerne einige Herzen.

4. TikTok Videos mit Effekten bearbeiten

TikTok Video mit Effekten bearbeiten

Mit der Aufnahme eines TikTok Videos ist es aber längst nicht getan. Man sollte sich auf jeden Fall auch die zahlreichen Effekte ansehen, mit denen man seine aufgenommenen Clips bearbeiten kann.

Effekte lassen sich entweder auf das gesamte Video anwenden oder mit Timer nur auf bestimmte Bereiche, um diese zu betonen. Einfach auf den “Effekte” Button links vom Aufnahme-Knopf tippen, hier bietet sich eine Auswahl unter anderem mit folgenden Effekten:

  • Green Screen verändert den Hintergrund
  • Tränen lässt dir Tränen das Gesicht herunterlaufen, wenn du blinzelst
  • Disco verbreitet Partystimmung mit blitzenden bunten Discolichtern
  • Split Screen halbiert den Bildschirm mit zwei verschiedenen Videos
  • Shake-Effekt betont bestimmte Stellen im Video

Die Effekte werden mit unbeschrifteten Icons dargestellt, es dauert eine Weile, sich durchzuklicken und die verschiedenen Effekte zu testen. Für einen eindrucksvollen Effekt lohnt sich der Aufwand aber allemal.

Am wichtigsten für ein erfolgreiches TikTok sind weiterhin dein Content und ein durchdachtes Video, aber lustige Effekte verpassen einem TikTok das perfekte Finish.

5. Musik und Audio Clips in TikTok Videos einbauen

Musik in TikTok Video einbauen Sound aufnehmen fü TikTok Videos

Du möchtest dein TikTok Video für deine Follower noch interessanter machen? Das klappt am besten mit dem passenden Soundtrack. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Erstens lassen sich Videos mit einer anderen Videoschnitt-App (wie zum Beispiel PowerDirector) bearbeiten und anschließend auf TikTok hochladen. Ein Vorteil von PowerDirector ist die riesige Musikbibliothek für Premium-Nutzer, die sich sogar für kommerzielle Nutzung einsetzen lässt. Das ist die beste Methode, wenn man Wert auf einen außergewöhnlichen Soundtrack legt oder Musik verwenden möchte, die nicht auf TikTok verfügbar ist.

Zweitens kann man auch direkt in der TikTok App Musik oder Sound-Clips zu einem Video hinzufügen. Das funktioniert so:

  • Video aufnehmen oder hochladen, dann das “Sounds” Icon unten links auf dem Bildschirm antippen
  • Die angezeigten Sounds durchsuchen und passenden Clip auswählen
  • Der Clip wird am unteren Bildschirmrand als Schallwelle dargestellt, die durch Ziehen an die passende Stelle positioniert werden kann

Wenn Video und Audio perfekt aufeinander abgestimmt sind, geht es weiter.

6. Texte in TikTok Videos einfügen  

Texte in TikTok Videos einfügen

In diesem Abschnitt geht es um das Hinzufügen von Texten in TikTok Videos. Texte kann man an jeder Stelle im Bild und zu einem beliebigen Zeitpunkt erscheinen lassen.

Auf jeden Fall sollte man darauf achten, eine lesbare Schriftart bzw. -farbe zu wählen, die sich vom Videohintergrund abhebt. Die Texte sollten auch nicht zu sehr vom Video ablenken, sondern die Inhalte unterstützen.

Wie bearbeitet man ein TikTok Video mit Text? Zunächst wie gewohnt das Video aufnehmen. Anschließend:

  • Auf das “Aa” Text-Icon tippen, welches den Text Editor öffnet
  • Text eingeben, Schriftart, Farbe, Ausrichtung und Markierung auswählen
  • Den Text auf die gewünschte Stelle im Bild ziehen
  • Zeitpunkt und Dauer einstellen, durch Antippen des Texts in der Videoansicht
  • Video mit Text prüfen und bei Bedarf korrigieren, dazu Antippen und “Bearbeiten” wählen
  • Einstellungen mit dem Haken unten rechts bestätigen

Es ist einfach, einen Text ins Video einzufügen, um die beste Wirkung und optimales Timing zu erzielen, ist etwas Übung und Erfahrung erforderlich.

Für Nutzer, die noch mehr kreative Texte und Titelelemente in Videos verwenden möchten, bietet die PowerDirector App einen der besten Titel Maker auf dem Markt. Damit lassen sich animierte Motion Graphics und andere Titeleffekte individuell anpassen.

7. TikTok Videos zusammenschneiden

Hier geht es darum, wie man mehrere Clips zu einem TikTok Video zusammenschneidet. Das geht direkt in der TikTok App, wer komplexere Edits vornehmen möchte, sollte aber auf eine externe App für die Videobearbeitung zurückgreifen. So lassen sich beliebig Clips trimmen, bearbeiten, kombinieren und als fertiges Video hochladen.

i. Während der Aufnahme

Wenn man bereits vor der Aufnahme weiß, dass man mehrere Clips kombinieren möchte, ist es am einfachsten, den TikTok Mehrfach-Timer während der Videoaufnahme zu verwenden. Einfach einige Sekunden aufnehmen, pausieren und mit der nächsten Szene fortsetzen, bis die gewünschte Videolänge erreicht ist.

Nach Tippen auf das Timer-Icon unten rechts die rote Linie an der Soundleiste suchen, der Hinweis “Ziehe zum Festlegen des Aufnahmelimits” erscheint. Nach Wunsch verschieben und los geht's.

Diese Methode ist einfach, kann aber auf Dauer mühsam sein, besonders wenn man mehrere Clips kombinieren möchte.

Auch hierfür bietet die PowerDirector App weit mehr flexible Einstellungen, Clips lassen sich problemlos auf der Zeitleiste kombinieren und mit nahtlosen Übergängen wie Blenden oder Effekten zusammenschneiden und perfekt für TikTok vorproduzieren.

ii. Mehrere Clips hochladen

Mehrere Clips direkt miteinander aufzunehmen ist kein Problem auf TikTok, aber wie verwendet man mehrere Clips, die man bereits gefilmt hat?

Auch das ist möglich. Einfach im Bildschirm für die Videoerstellung “Hochladen” antippen und beliebig viele Clips auswählen.

Diese Clips lassen sich dann trimmen, um Sie in das Minuten-Limit einzupassen. Hierbei ist zu beachten, dass man nur Anfang oder Ende eines Clips trimmen kann. Teile eines Clips in der Mitte herausschneiden ist nur einer anderen Videoschnitt-App oder Software möglich, anschließend kann der Clip auf TikTok hochgeladen werden.

iii. Mit PowerDirector mehrere Clips zusammenschneiden, um ein TikTok Video zu erstellen

Um erfolgreichen TikTok Content zu erstellen, ist oft eine externe Software notwendig, um die eigenen kreativen Ideen genau umzusetzen.

Mit der PowerDirector App und der Videoschnitt-Zeitleiste kann man Clips den perfekten Feinschliff verpassen und präzise Videos schneiden. Die App bietet zahlreiche zusätzliche Funktionen und Inhalte, die auf TikTok nicht zu finden sind.

Die App ist einfach zu lernen, auf YouTube oder Instagram gibt es zahlreiche Tutorials. Der Kreativität sind keine Grenzen mehr gesetzt.

  • Die Clips auf die PowerDirector Zeitleiste ziehen
  • Nach Wunsch bearbeiten und trimmen
  • Alle Clips auswählen, nach Rechtsklick “kombinieren” wählen

Bei der Bearbeitung mit PowerDirector lassen sich Clips bildgenau trimmen und mit perfektem Timing nahtlos zusammenschneiden. Neben den ausgefeilten Editing Tools enthält die App auch eine Vielzahl an Spezialeffekten.

iv. Mit PowerDirector Effekte für TikTok Videos erstellen

Die Nutzerzahlen von TikTok steigen weiter an, das bedeutet auch, dass es immer schwieriger wird, die Aufmerksamkeit auf die eigenen Inhalte zu ziehen. Mit den innovativen Spezialeffekten der PowerDirector App kann man außergewöhnliche Videos schneiden, die sich aus der Masse der anderen TikToks abheben. o

Dies sind nur ein paar der PowerDirector Spezialeffekte:

  • Video Stabilizer für verwackelte Aufnahmen
  • Animierte Grafiktitel
  • Masking Effekte
  • Hunderte Vorlagen, Effekte, Filter und Audio-Clips

8. Beschreibung und Hashtags für TikTok Videos

Add Captions to TikTok Videos

Beschreibungen und Hashtags für TikTok Videos lassen sich ganz einfach hinzufügen.

Nach der Aufnahme oder dem Hochladen und anschließender Bearbeitung gelangt man durch Klick auf “Weiter” auf die Veröffentlichen-Seite. Hier lassen sich Beschreibung und Hashtags hinzufügen. Der Text sollte das Video und den Creator wiederspiegeln. Hier lassen sich auch andere TikTok Nutzer markieren. Zudem bestimmt man als Ersteller, wer das Video sehen darf.

Die Beschreibung dient als eine Art Titel, der auch die Aufmerksamkeit der Nutzer auf sich ziehen sollte. Hashtags auf TikTok funktionieren wie auf anderen Social Media Plattformen, Das “#” Symbol plus ein Wort oder eine kurze Beschreibung ohne Leerstellen ermöglicht das Durchsuchen von Posts nach bestimmten Themengebieten.

Die Beschreibung und die Hashtags sind ein wichtiger Indikator dafür, auf TikTok gefunden zu werden, den Inhalt und die Hashtags sollte man sich also gut überlegen und auf die Videoinhalte abstimmen. Hier lohnt sich ein Blick auf die derzeit angesagten Hashtags und Trends.

9. Coole TikTok Inhalte mit PowerDirector erstellen

Mit ein bisschen Zeit und Geduld lassen sich recht schnell die ersten TikTok Videos schneiden. Für kreative Leute ist die App eine tolle Möglichkeit, eigene kurze Clips zu teilen.

Die App selbst ist einfach zu benutzen und beinhaltet Aufnahme, Bearbeitung und Veröffentlichung mit zahlreichen Effekten und Werkzeugen. Die Effekte sind cool und trendy, es macht Spaß, sofort eigene TikTok Videos zu bearbeiten.

Viele TikTok Nutzer werden sich nach einer Weile aber nach einer externen Videobearbeitungs-App umsehen, die noch mehr Werkzeuge und Effekte bietet, die über die TikTok Funktionen hinausgehen. Hier kommt PowerDirector ins Spiel, mit umfassenden Features, Effekten und Inhalten. Die Anwendung ist intuitiv, so lassen sich mit der App schon in kürzester Zeit ganz besondere TikTok Videos schneiden.

PowerDirector jetzt für Android, Windows oder iOS herunterladen und coole TikTok Videos bearbeiten.

War dieser Artikel hilfreich?

Das könnte Sie auch interessieren:

Empfohlene Produkte: