Anmelden
4
PowerDirector

So findest du den perfekten YouTube Kanal-Namen

Zuletzt aktualisiert am 21. Jun. 2021
Zu meinen Favoriten hinzufügen
So findest du den perfekten YouTube Kanal-Namen

Möchtest du einen bleibenden Eindruck bei deinen YouTube-Fans hinterlassen? Beginne mit einem interessanten Namen! Eine der ersten und wichtigsten Entscheidungen, die du am Anfang deiner YouTube Karriere treffen musst, ist die Auswahl eines Namens für deinen Kanal. Ob du es glaubst oder nicht, der von dir gewählte Name kann sich auf den Erfolg deines Kanals auswirken. Wenn du dir nicht sicher bist, wie du deinen neuen Kanal nennen sollst, oder deinen Kanal umbenennen möchtest, dann ist dieser Artikel genau richtig für dich!

Unabhängig davon, ob du deinen tatsächlichen Namen, den Namen deiner Marke oder nur etwas verwendest, das dir Spaß macht, ist die Auswahl des richtigen Namens für deinen Kanal ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einem erfolgreichen YouTuber. Bevor du dich für einen Namen entscheidest, gehen wir in diesem Artikel auf alles ein, was du über die Benennung von YouTube-Kanälen wissen müssen, sowie auf einige Tipps, die dir bei der Auswahl eines Namens helfen, der nicht nur zu deinem Kanal passt, sondern auch einen bleibenden Eindruck bei deinen zukünftigen Fans hinterlässt.

Sobald du einen passenden Namen für deinen YouTube-Kanal hast, besteht die nächste Aufgabe deine Videos richtig zu benennen und interessante Videobeschreibungen zu kreieren.

  1. Was ist ein YouTube Kanal-Name?
  2. Warum ist der Kanal-Name so wichtig?
  3. Was macht einen guten YouTube Kanal-Namen aus?
  4. Verschiedene Arten von Kanal-Namen
  5. Bewährte Techniken für die Auswahl des besten YouTube-Namens
  6. YouTube-Kanal-Namen-Generator
  7. Beispiele für gute YouTube Kanal-Namen
  8. Wie ändere ich meinen YouTube-Kanal-Namen

1.Was ist ein YouTube Kanal-Name?

YouTube Kanal-Name vs. YouTube Nutzername

Der Unterschied zwischen einem Kanalnamen und einem Nutzernamen auf YouTube ist recht einfach. Wenn du dein YouTube-Konto erstellst, kreierst du einen "Benutzernamen". Innerhalb dieses Kontos kannst du dann einen Kanal für deine Videos erstellen. Ein YouTube-Konto kann mehrere Kanäle mit unterschiedlichen Namen enthalten! Während du deinen Nutzernamen benötigst, um dich in deinem Konto anzumelden, ist dein Kanal-Name der Name, der allen YouTube-Nutzern angezeigt wird.

Dein Kanal-Name wird nicht nur in den Suchergebnissen und oben auf deiner Kanalseite angezeigt, sondern ist auch das, was die Zuschauer mit deinem Content verbinden. Wenn Leute deine Videos ansehen, wird dein Kanal-Name unter jedem Video verlinkt. Auf diese Weise können Zuschauer von überall auf YouTube oder sogar von anderen Websites, in der dein Video möglicherweise eingebettet ist, problemlos auf deinen Kanal zurückgreifen.

Wenn du von einem dieser Orte aus auf deinen Kanal-Namen klickst, wirst du sofort auf deinen YouTube-Kanal geleitet! Einfach ausgedrückt, wird dein Kanal-Name in deinen Videos, auf deiner Seite und in den Suchergebnissen angezeigt.

PowerDirector - YouTube-Kanal

Interessiert an Videobearbeitung? Warum nicht PowerDirector kostenlos ausprobieren?

Ein weiterer Ort, an dem dein Kanal-Name angezeigt werden kann, ist in der sogenannten "benutzerdefinierten URL" oder wenn ein Keyword direkt in die Suchleiste eingegeben wird und so zu deinem Kanal führt. Wenn du dein Konto zum ersten Mal eröffnest, wird die URL als zufällige Folge von Zahlen und Buchstaben angezeigt. Sie kann jedoch an den Namen deines Kanals angepasst werden. Hierzu gibt es jedoch einige Bedingungen, die du erfüllen musst, bevor du die Identität deines Kanals weiter personalisieren kannst.

YouTube erlaubt es dir deinen Benutzernamen in deiner URL zu ändern, sobald die Anzahl deiner Abonnenten 100 erreicht und dein Kanal mindestens 30 Tage alt ist. Wenn du möchtest, dass dein Kanal-Name mit deinem Benutzernamen identisch ist, musst du nur diese beiden Kriterien erfüllen!

2.Warum ist der Kanal-Name so wichtig?

das erste, was deine potenziellen Zuschauer sehen. Zunächst sehen sich die Benutzer an, von wem das Video stammt, und beginnen dann, eine Verbindung mit den Videos des gesamten Kanals herzustellen. Es geht darum, eine Marke für sich selbst zu etablieren, und die Markenidentität ist absolut wichtig, insbesondere wenn du gerade erst am Anfang deiner YouTube-Karriere stehst.

Dein Name ist das wichtigste – noch vor den Videos – was deine Marke repräsentiert. Deshalb ist es so wichtig, dass du einen Kanal-Namen findest, der dich für dein Publikum identifiziert. Der erste Eindruck ist wichtig, insbesondere wenn du hoffst, dass die Zuschauer dich für weitere Videos abonnieren und deine Videos mit Freunden und Bekannten teilen.

3.Was macht einen guten YouTube Kanal-Namen aus?

Bevor du dir den perfekten Namen für deinen YouTube-Kanal ausdenkst, solltest du bei der Auswahl des Namens einige Dinge beachten. Während ein Name eine Repräsentation von dir und deinen Videos ist, kann ein aussagekräftiger Name dir tatsächlich dabei helfen, dein Publikum zu vergrößern. Hier sind ein paar Kriterien, die der Kanal-Name erfüllen sollte:

Leicht verständlich

YouTube Channel - Smosh

Smoosh Comedy ist ein großartiges Beispiel für einen eingängigen Namen. Auch wenn er nichts bedeutet, ist es ein Name der Spaß bedeutet, einfach zu sagen ist und der den witzigen Stil des Kanals widerspiegelt.

Einzigartig

YouTube Channel - Big Think

Big Think ist eine großartige, einfache Wortkombination, die den Inhalt dieses Wissenschafts- und Philosophie-Kanals zusammenfasst und sich von anderen Namen auf der Plattform abhebt. Der Name stand wahrscheinlich schon sehr früh fest – ein ziemlich einfacher und doch origineller Name!

Leicht zu sagen

YouTube Channel - Big Think

Dude Perfect ist eine der bekanntesten Kanäle auf YouTube, nicht nur wegen der wilden Stunts, sondern weil der Kanal einen richtig guten Namen hat. Dude Perfect ist ein einfacher und zuordenbarer Name, den du deinen Freunden sehr leicht mitteilen kannst.

Einprägsam

YouTube Channel - WhatNerd

WhatNerd sagt schon im Namen welches Thema der Kanal behandelt (Was-Fragen. Nerd-Tech!). Dieser Name ist so leicht zu merken dank einer großartigen Wortassoziation und einem kurzen, ausdrucksstarken Titel.

Reflektiert den Kanal-Inhalt

YouTube Channel - WhatNerd

Beschreibender kann man nicht sein als 5-Minute Crafts (zu Deutsch: 5-Minuten-Basteln). Der Name sagt genau aus, um was es sich bei diesem Kanal handelt - Handwerk in 5 Minuten. Dies ist ein großartiges Beispiel für einen Namen, der sein Thema exakt widerspiegelt.

Vor diesem Hintergrund ist es Zeit, kreativ zu werden. Während jeder einen anderen kreativen Prozess hat, gibt es einige großartige Möglichkeiten, der Kreativität auf die Sprünge zu helfen. Jeder ist an anderen Orten oder zu verschiedenen Zeiten kreativ. Für manche Menschen ist es, während sie in der Natur spaziergehen. Andere wiederum meditieren. Wenn du nicht genau weißt, wann du den Zenit deiner Kreativität erreichst, dann ist das auch in Ordnung! Wir zeigen unten wie du mit einer Art Formel zu dem perfekten Namen findest!

4.Verschiedene Arten von Kanal-Namen

Eine gute Möglichkeit, einen Kanal-Namen zu finden, besteht darin, einen Namen auszuwählen, der zu deinem Inhalt passt. Eine gute Frage, die du dir stellen solltest, lautet: "In welche Kategorie passt mein Kanal?" Kanäle und ihre Namen können normalerweise in diese vier Kategorien unterteilt werden (Quelle: https://backlinko.com/hub/youtube/name):

  1. Name (Taylor Swift)
  2. Marke (Nike)
  3. Kategorie (Classic Game Room)
  4. Beschreibend (Epic Rap Battles)

5.Bewährte Techniken für die Auswahl des besten YouTube-Namens

Sobald du die Kategorie festgelegt hast, ist es Zeit, eine persönliche Entscheidung zu treffen. Möchtest du, dass dein Kanal-Name dein gesetzlicher Vorname ist, um eine persönliche Marke zu etablieren (was die erfolgreichsten Vlogger tun), oder soll der Name das Thema deines Kanals widerspiegeln (wie z.B. Lernvideos)? Die Namensfindung wird umso vieles einfacher, sobald du definiert hast, worum es in deinem Kanal geht.

Du kennst bestimmt den Spruch „In der Kürze liegt die Würze.“ Dein Kanal-Name sollte kurz und knackig sein, ein Name, der wie ein Firmen-Jingle von der Zunge rollt. Halte dich in diesem Sinne an die Faustregel, KEINE Zahlen in deinem Kanalnamen zu verwenden. Zahlen erschweren die Dinge nur und führen selten zu positiven Ergebnissen. Wenn der gewünschte Name bereits vergeben ist, nimm den Verlust gelassen hin und suche nach dem nächsten (garantiert besseren) Namen.

Es ist immer eine gute Idee, deine Ideen aufzuschreiben. Das Aufschreiben mit Stift auf Papier oder am Computer mit leeren Word-Dokument ist besonders hilfreich, wenn du dich für etwas entscheidest, das so wichtig ist wie ein Kanal-Name. Wenn der Name sich gut für dich anhört, dann sind die Chancen hoch, dass er sich auch gut für andere anhört. Die Wahl eines ästhetischen YouTube-Namens ist sehr wichtig, da es nicht nur deine Inhalte sind, die überzeugen müssen. Bei der Ästhetik geht es jedoch nicht nur um das Aussehen deines Namens. Versuche, deine Namensideen laut auszusprechen. Klingt es gut? Wir können unser bester Kritiker sein, wenn es darum geht, einen guten Namen für den YouTube-Kanal zu wählen.

Unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung (und um die Informationen von oben zusammen zu fassen) lautet:

  • Schritt 1: Sammel relevante Wörter

    Zeit, eine Liste zu erstellen! Erinnerst du dich noch an die Schulzeit als der Lehrer dich bat 5 Minuten lang die Wörter aufzuschreiben, die dir in den Sinn kommen? Du musst nicht so diszipliniert sein, aber eine Liste zu erstellen, ist auf jeden Fall hilfreich. Denke an "Ich" -Wörter (Persönlichkeitsmerkmale, Spitznamen, Titel usw.) und an ein anderes Wort, das sich auf die Kategorie deines Kanals bezieht (z. B. Videogames, Make-up oder Backen).

  • Schritt 2: Kombinationen

    Namensgeneratoren können dir hier sicherlich helfen und sobald du deine Liste der relevanten Wörter für deinen Kanal zusammengestellt hast, solltest du mit einigen Wortkombinationen herumspielen. Halte dich an zwei oder drei Wörter, um deinen Kanal-Namen nicht zu verkomplizieren.

  • Schritt 3: Sprich es laut aus

    Traue deinem Instinkt. Fühlt es sich richtig an, wenn du den Namen laut aussprichst? Ja? Dann ist er genau der Richtige für dich!

6.YouTube-Kanal-Namen-Generator

Keine Angst, du bist bei der Auswahl eines Namens nicht auf dich allein gestellt.

Es gibt viele Online-Ressourcen, die tatsächlich kreative YouTube-Kanal-Namen für dich generieren, sodass du dich mehr auf die Erstellung deiner Videos konzentrieren kannst. Entdecke unten einige unserer bevorzugten Namensgeneratoren und finde mit ihnen einen Namen, der deine YouTube-Präsenz auf die nächste Stufe hebt, ohne dass du dir dabei den Kopf zerbrichst:

YouTube Name Generator
  1. YouTube Name Generator (englisch)
  2. Kparser (englisch)
  3. SpinXO (deutsch und englisch)
  4. Best Username Generator (englisch)
  5. Name Generator (englisch)
  6. Name Generator 2 (englisch)
  7. Username Generator (englisch)
  8. Shopify Business Name Generator (englisch)
  9. Business Name Generator (deutsch)

7.Beispiele für gute YouTube Kanal-Namen

Bis hierhin haben wir dir zwar erzählt, wie du einen eingängigen, einzigartigen Namen für deinen YouTube-Kanal kreierst, aber bisher noch keine einzigen Beispiele genannt! Zeit, Nägel mit Köpfen zu machen. In der folgenden Liste sind aktuelle, erfolgreiche YouTube-Kanäle aufgeführt. Wir hoffen, dass diese Beispiele dich weiter inspirieren werden.

YouTube Channel - Tasty

Diese Kanäle sind thematisch sehr verschieden. Was sie jedoch gemeinsam haben, sind auffällige Namen, die die Leute nicht nur dazu gebracht haben, auf die Videos zu klicken, sondern große Fans zu werden!

“Tasty“ ist, wie der Name schon sagt, ein Kanal über Essen. Wie oft hast du „lecker“ nachgeschlagen, um ein Rezept für das Abendessen zu finden? Die Macher hinter diesem Kanal wussten das. Es ist sicher ein einfacher Name, aber schau, wo Einfachheit dich hinbringen kann!

YouTube Channel - Boho Beautiful

„Boho Beautiful“ ist ein Yoga-Kanal, der den Zuschauern helfen soll, bewusster und achtsamer zu leben. Sie macht auch andere Fitnessvideos, geführte Meditationen und Tutorials zu veganem Essen. Der Name umfasst eine Lebensweise, die Leute anzieht. Alliteration können also nicht schaden.

YouTube Channel - High On Life

„High On Life“ ist ein Abenteuer-Kanal, der mit Sicherheit dein Adrenalin in Schwung bringt und dich bestimmt dazu veranlasst, so einige Sachen zu deiner To-Do-Liste hinzuzufügen. Leute sehen gerne zu, wie andere Leute coole Sachen machen. Das ist eine Tatsache. Selbst wenn du kein Geld für all diese Abenteuer hast, kriegst du beim Anschauen dieses Kanals einen ordentlichen Adrenalinschub oder kurierst dein Fernweh beim Ansehen der Videos. Häufig verwendete Phrasen sind manchmal die beste Wahl für einen YouTube-Kanalnamen, da die Zuschauer bereits eine gute Vorstellung davon bekommen, worum es in dem Kanal geht!

8.Wie ändere ich meinen YouTube-Kanal-Namen

Keine Sorge, wenn du denkst, dass der Name, den du ursprünglich gewählt hast, für den Rest der Zeit auf deinem YouTube-Kanal verewigt sein wird. Wenn du dich aus irgendeinem Grund zu irgendeinem Zeitpunkt für eine Umbenennung deines Kanals entscheidest, ist dies kein Problem! Hier sind die drei einfachen Schritte, um deinen Namen zu ändern:

  1. Klicke auf dein Profilbild in der oberen rechten Ecke von YouTube und wähle „Einstellungen“.
  2. Wählen deinen Kanal.
  3. Klicke auf "Bearbeiten".
  4. Aktualisiere deinen Namen und klicke dann auf OK.

Wenn du nur deinen Kanal-Namen ändern möchtest, kreiere ein "Brand-Konto" für deinen Kanal. Wir empfehlen dringend, diese Funktion zu verwenden, damit du deinen persönlichen Namen und deinen Kanal-Namen getrennt halten kannst. Weitere Informationen dazu findest du in dieser Anleitung hier.

Eine andere Sache, die du hier berücksichtigen solltest, ist, dass du zwar den Namen deines Kanals ändern kannst, aber sobald du deine benutzerdefinierte URL ausgewählt hast, ist deine URL endgültig festgelegt. Die einzige Möglichkeit, eine neue benutzerdefinierte URL zu erstellen, besteht darin, einen völlig neuen Kanal zu erstellen. Wähle also mit Bedacht!

Und das wars auch schon! Du solltest jetzt alles Wichtige beisammen haben, um einen Namen für deinen YouTube-Kanal zu finden, der Zuschauer aus aller Welt anlockt. Denke daran: Du und deine Videos sind einzigartig. Wähle also einen einzigartigen und unvergesslichen Namen aus.

Wenn dir dieser Artikel gefällt, dann interessiert dich vielleicht auch unser ultimativer Guide wie man YouTuber wird. esweiteren findest du in unserem Blog-Bereich weitere großartige Artikel rund um die Videobearbeitung.

War dieser Artikel hilfreich?

Das könnte Sie auch interessieren:

Empfohlene Produkte: